Klassiker in Low Carb

Low-Carb-Lasagne

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Low-Carb-Lasagne

Low-Carb-Lasagne - Lecker und leicht mit viel Gemüse!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
525
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Diese Lasagne kommt ganz ohne kohlenhydratreiche Pasta aus, stattdessen werden Zucchinischeiben mit einer würzigen Hackfleischsauce geschichtet. Das Gemüse bringt zusätzlich Kalium ins Spiel. In unserem Körper reguliert dieser Mineralstoff den Flüssigkeitshaushalt.

Für noch mehr vitalstoffreiches Gemüse können Sie Aubergine, Fenchel oder Spinat zu der Hackfleischsauce geben.

Die Low-Carb-Lasagne wird vegetarisch, wenn Sie das Hackfleisch durch Sojagranulat austauschen und den Parmesan durch einen vegetarischen Hartkäse ersetzen. Montello ist zum Beispiel hierfür geeignet.

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien525 kcal(25 %)
Protein38 g(39 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K21,3 μg(36 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin15 mg(125 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂4,8 μg(160 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium953 mg(24 %)
Calcium391 mg(39 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod110 μg(55 %)
Zink7,7 mg(96 %)
gesättigte Fettsäuren17,6 g
Harnsäure141 mg
Cholesterin99 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
350 g Rinderhackfleisch
1 Dose Tomaten
200 ml Fleischbrühe
1 Handvoll Basilikum
Salz
Pfeffer
500 g Zucchini (2–3 Stück)
50 g Cashewmus
250 g Mozzarella
30 g Parmesan
Zubereitung

Küchengeräte

1 Auflaufform, 1 Sparschäler, 1 beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln zusammen mit dem Hackfleisch krümelig braten. Mit Tomaten und Brühe ablöschen, aufkochen und bei kleiner Hitze 10–15 Minuten köcheln lassen. Basilikum waschen, trocken schütteln, grob hacken und zusammen mit Knoblauch in die Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Zucchini putzen, waschen und mit einem Sparschäler längs in Scheiben schneiden.

3.

Cashewmus mit 60–80 ml Wasser gut verrühren. Mozzarella in Scheiben schneiden und Parmesan reiben.

4.

Abwechselnd Zucchinischeiben, Hackfleischsauce und Cashewsauce in eine Auflaufform einschichten. Schließen Sie mit der Hackfleischsauce ab. Low-Carb-Lasagne mit Mozzarella und Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) etwa 30 Minuten backen.

 
Wieviel Eier benötigt man für das Rezept ?!
Bild des Benutzers EAT SMARTER
In den Zutaten sind 4 Eier angegeben.
 
Sorry - aber in den Zutaten ist ein Ei angegeben :-( !
 
Die Eier fehlen auf der Zutatenliste!