Süße Blätterteigtaschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Blätterteigtaschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
290
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien290 kcal(14 %)
Protein4 g(4 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K6,2 μg(10 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium171 mg(4 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren9,8 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin70 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
10
Zutaten
450 g Blätterteig (TK) 10 Scheiben
4 säuerliche Äpfel
Saft einer Zitronen
1 EL Zimtpulver
1 EL Zucker
1 Eigelb
2 EL Milch
3 EL Mandelstifte
Puderzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlätterteigZuckerMilchApfelZitroneZimtpulver

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteigscheiben auftauen lassen. Backofen auf 200° vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen.
2.
Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Apfelspalten mit Zitronensaft beträufeln. Zimt und Zucker dazugeben und gut durchmischen.
3.
Äpfel auf die 10 Blätterteigscheiben verteilen. Zu Dreiecken oder zu viereckigen Päckchen zusammenklappen, die Ränder gut festdrücken und mit einer Gabel einkerben. Milch und Eigelb miteinander verrühren und die Päckchen damit bestreichen. Mit Mandelsplitter bestreuen. Im heißen Backofen in 20 Min. goldgelb backen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.