print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Vollkorn-Pizza mit Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vollkorn-Pizza mit Oliven
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
2
Portionen
1 Würfel
Hefe 42 g
200 g
40 g
Tomaten getrocknet und in Öl eingelegte
½ Bund
1
große Zwiebel
1 EL
1 TL
125 g
1 TL
1 TL
10
schwarze Oliven
Butter für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HefeDinkel-VollkornmehlTomateRucolaZwiebelOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Hefe in 130 ml lauwarmem Wasser auflösen und mit Mehl, Öl, Salz und Thymian mit den Knethaken des elektrischen Handrührers zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 45 Min. gehen lassen.
2.
Tomaten klein würfeln. Rucola waschen, trocken schütteln, die harten Stiele entfernen und die Blätter klein schneiden. Zwiebel schälen, halbieren, in dünne Halbringe schneiden und in heißem Öl glasig schwitze, die Tomatenwürfel unterrühren und mit Salz und Oregano würzen. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Form mit etwas Butter einfetten. Den Backofen auf 200° vorheizen.
3.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zusammenkneten, in die Form geben und mit nassen Händen auseinander drücken, bis der Boden bedeckt ist.
4.
Zwiebel, Tomaten, Rucola und Oliven auf dem Teig verteilen und mit dem Käse belegen. Die Pizza im Backofen (Mitte, Umluft 180°) 20 Min.
5.
Backen.

Video Tipps

Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
Wie Sie Rucola im Handumdrehen grob schneiden
Schreiben Sie den ersten Kommentar