Ideal nach dem Sport

Chili con Carne mit Paprika

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Chili con Carne mit Paprika

Chili con Carne mit Paprika - Feuriger Genuss

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
399
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Chili con Carne ist ideal für Sportler, denn es enthält eine ordentliche Portion Eiweiß. Sowohl im Hackfleisch als auch in den Kidneybohnen ist der Nährstoff für starke Muskeln enthalten.

Bereiten Sie das Chili von Carne doch auch mal mit einem bunten Paprikamix zu. Neben grünen und roten Schoten gibt es auch gelbe, orange und violette Varianten.

Wem das Chili zu scharf ist, kann bei der Zubereitung die Kerne und weißen Häutchen der Chilischote entfernen. Auch ein Klecks Schmand nimmt etwas von der Schärfe.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien399 kcal(19 %)
Protein29 g(30 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe9,4 g(31 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K19,2 μg(32 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure110 μg(37 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂4,4 μg(147 %)
Vitamin C131 mg(138 %)
Kalium1.269 mg(32 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink6,4 mg(80 %)
gesättigte Fettsäuren7,5 g
Harnsäure186 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
400 g Rinderhackfleisch
1 grüne Paprikaschote
1 rote Paprikaschote
4 EL Tomatenmark
250 g Kidneybohnen (aus der Dose)
250 g Dosentomaten
1 Chilischote
½ TL Chilipulver
½ TL Kreuzkümmel
1 Prise Vollrohrzucker
½ TL Salz
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 beschichtete Pfanne, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die vorbereiteten Zwiebeln mit Knoblauch glasig dünsten. Hackfleisch zugeben und unter Rühren krümelig braten.

2.

Beide Paprikaschoten waschen, halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen und würfeln. Zusammen mit Tomatenmark in die Pfanne geben und etwa 5 Minuten schmoren lassen. Ab und zu umrühren.

3.

Währenddessen Kidneybohnen abtropfen lassen. Dosentomaten zerkleinern. Chilischoten putzen, waschen und klein hacken. Alles zur Hackfleischmischung geben und umrühren.

4.

Chili con Carne mit Chilipulver, Kreuzkümmel, Zucker und Salz würzen und einmal aufkochen, dann bei reduzierter Temperatur 20 Minuten gar kochen lassen. Würzig abschmecken.