7
Drucken
7
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gebratene Blumenkohlscheiben

mit Bohnenpüree und Mandelstiften

Gebratene Blumenkohlscheiben

Gebratene Blumenkohlscheiben - Knackiger Kohl und pürierte Hülsenfrüchte locken nicht nur Vegetarier an den Tisch!

417
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
½ Blumenkohl (ca. 400 g)
530 g weiße Bohnen mit Suppengrün (Dose; Abtropfgewicht)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Hier einkaufen!40 g Mandelstifte
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
1 Bio-Zitrone
1 Bund glatte Petersilie
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 feine Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 große beschichtete Pfanne mit Deckel, 1 Pfannenwender, 1 Topf, 1 Sieb, 1 Esslöffel, 1 Messbecher, 1 Küchenpapier, 1 Stabmixer, 1 Teelöffel

Zubereitungsschritte

Gebratene Blumenkohlscheiben Zubereitung Schritt 1
1

Den halben Blumenkohl waschen, putzen, halbieren und mit einem großen Messer in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Gebratene Blumenkohlscheiben Zubereitung Schritt 2
2

Die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen, dabei die Flüssigkeit auffangen.

Gebratene Blumenkohlscheiben Zubereitung Schritt 3
3

Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Blumenkohlscheiben hineingeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze braten, dabei gelegentlich wenden. Nach 6 Minuten Mandelstifte dazugeben. Blumenkohl mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen, Temperatur reduzieren und bei kleiner Hitze 4-5 Minuten offen weiterbraten.

Gebratene Blumenkohlscheiben Zubereitung Schritt 4
4

Inzwischen die Zitrone heiß abwaschen und trockenreiben. Die Hälfte der Zitronenschale fein abreiben, die Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen.

Gebratene Blumenkohlscheiben Zubereitung Schritt 5
5

Die Bohnen und die Zitronenschale in einen Topf geben, 100 ml der aufgefangenen Flüssigkeit von den Bohnen zufügen und aufkochen. Bei kleiner Hitze etwa 2 Minuten kochen.

Gebratene Blumenkohlscheiben Zubereitung Schritt 6
6

Petersilie waschen und trockenschütteln. Die Blätter abzupfen, einige davon beiseitelegen und den Rest hacken.

Gebratene Blumenkohlscheiben Zubereitung Schritt 7
7

Die Bohnen pürieren. Die gehackte Petersilie unter das Püree mischen, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und 1–2 TL Zitronensaft abschmecken.

Gebratene Blumenkohlscheiben Zubereitung Schritt 8
8

Gebratenen Blumenkohl auf dem Bohnenpüree anrichten. Mit Petersilienblättern bestreuen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
150 g weiße Bohnen über Nacht einweichen und anschließend weichkochen (1,5-2 Std.) - ohne zu würzen. So müsste es gehen.
 
Ich möchte Konserven vermeiden. Kann man das Rezept vielleicht erweitern und Menge und Kochzeiten für getrocknete weiße Bohnen angeben?
 
Beim gebratenen Blumenkohl sind die Schritt-für-Schritt-Fotos 2 und 3 vertauscht. EAT SMARTER sagt: Danke für den Hinweis. Wir sagen unserer Technik Bescheid.
 
Ich würde die Blumenkohlscheiben panieren. Das schmeckt besser, das Gewürz kommt besser, (Muskat, z. Bsp.) und der Kohl fällt nicht auseinander. Das Bohnenpürre würde ich mit gekochten Kartoffeln strecken.
 
Wo gibt es denn weiße Bohnen MIT SUPPENGRÜN in der Dose? EAT SMARTER sagt: In der Regel im Supermarkt dort, wo es auch Linsen mit Suppengrün gibt.

Top-Deals des Tages

Anjou Badebomben Badekugeln 6er Geschenkset, 6x100g(Ätherische Öle von Pfefferminze/Süßorange/Zitrone/Rose/Lavendel/Zitronengras)
VON AMAZON
Preis: 21,99 €
13,59 €
Läuft ab in:
FlyingColors Laguiole Edelstahl Besteck Set. Holz Aufbewahrungsbox
VON AMAZON
35,69 €
Läuft ab in:
Rustler Schneidebrett / Servierbrett a
VON AMAZON
13,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages