Hühnchenbrust mit Tomate und Radieschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hühnchenbrust mit Tomate und Radieschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 26 min
Fertig
Kalorien:
428
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert428 kcal(20 %)
Protein72 g(73 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K17,4 μg(29 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin46 mg(383 %)
Vitamin B₆1,7 mg(121 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin9,9 μg(22 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.210 mg(30 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure560 mg
Cholesterin186 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
250 g
½
1 Handvoll
Minz- Basilikum (oder Minze und Basilikum)
2 EL
weißer Balsamessig
4 EL
1 Prise
6
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen, größere vierteln, kleinere halbieren. Die Radieschen waschen, putzen und fein hobeln. Die Gurke waschen, schälen und klein würfeln. Das Minzbasilikum abbrausen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen. Die Tomaten, die Radieschen und die Gurke in einer Schale mischen. Mit dem Essig, 2 EL Öl, dem Salz und dem Zucker anmachen.
2.
Den Grill anheizen.
3.
Das restliche Öl mit dem Zitronensaft verquirlen. Die Hähnchenbrustfilets abwaschen und trocken tupfen. Mit dem Zitronenöl einpinseln und auf dem Grill von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen. Von beiden Seiten salzen und pfeffern.
4.
Auf einer Platte anrichten, den Salat darüber geben, das Minzbasilikum darüber streuen und servieren.