Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kalbsröllchen mit Käsefüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsröllchen mit Käsefüllung
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4
große, dünne Kalbsschnitzel à ca. 160 g
125 g
1
1
8 großes Blatt
50 ml
200 g
500 g
1
1 TL
3 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Den Fetakäse in 4 gleich große Stifte schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Fleisch bei Bedarf etwas flacher klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen, Schalotte und Knoblauch darauf verteilen, Käse und Basilikum auf den unteren Teil des Fleisches legen und fest einrollen. Die Rouladen mit Zahnstochern feststecken
2.
In einer ofenfesten Pfanne 1 EL Butter und das Olivenöl erhitzen und die Rouladen darin rundum braun anbraten. Mit Weißwein ablöschen, etwas einkochen lassen dann die Sahne dazugießen. Im vorgeheizten Backofen (180°; Mitte) ca. 20 Min. garen.
3.
Möhren schälen, längs vierteln und schräg in ca. 8 cm lange Stifte schneiden. Zwiebel schälen und in fein würfeln.
4.
In einem Topf 2 EL Butter erhitzen und die Zwiebel darin bei schwacher Hitze andünsten. Die Möhren hinzufügen, kurz mitdünsten, dann 1 Tasse Wasser angießen und zugedeckt 4 Min. köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zucker bestreuen und offen die Flüssigkeit rasch verdampfen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Rouladen mit den Möhren und der Sauce auf Teller anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar