Rhabarber-Erdbeerkompott

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rhabarber-Erdbeerkompott
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
334
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien334 kcal(16 %)
Protein3 g(3 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K20 μg(33 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C107 mg(113 %)
Kalium702 mg(18 %)
Calcium167 mg(17 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Rhabarber
500 g Erdbeeren
1 Orange ausgepresster Saft und 2 TL abgeriebene Schale
75 g Zucker
1 EL Speisestärke
200 g Schlagsahne
20 ml heller Mandellikör
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberErdbeereSchlagsahneZuckerOrange
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Rhabarber putzen, waschen, abziehen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Erdbeeren waschen, entstielen und vierteln.
2.
Orangensaft mit Zucker im Topf aufkochen, Rhabarber zufügen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Die mit etwas Wasser angerührte Speisestärke unterrühren, Erdbeeren zugeben alles einmal aufkochen, dann abkühlen lassen und kalt stellen.
3.
Zum Servieren Sahne steif schlagen, Mandel-Likör und Orangenschale unterrühren.
4.
Die Rhabarber-Erdbeer-Grütze mit der aromatisierten Sahne servieren.