0
Drucken
0

Zander mit Wasabi-Steckrüben-Gemüse

Zander mit Wasabi-Steckrüben-Gemüse
240
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Steckrübe
1 Porreestange
3 EL Öl
Jetzt kaufen!1 TL Wasabi-Paste
1 EL Limettensaft
Salz, Pfeffer
2 Zanderfilets à 200g
1 kleine rote Chilischote
2 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Steckrübe schälen und in dünne Streifen schneiden. Porree längs aufschneiden, abspülen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden. 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Steckrüben darin 15 Minuten dünsten. Wasabi- Paste mit Limettensaft verrühren. Zusammen mit dem Porree in den letzten 4-5 Minuten unter die Steckrüben mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

2

Zanderfilets abspülen, trocken tupfen und in 4 Portionen schneiden. Chilischote fein schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Zander mit der Haut darin 3 Minuten braten, Chili zugeben. Zander wenden, Butter in die Pfanne geben, Pfanne vom Herd nehmen und den Zander noch 2-3 Minuten garen. Zander mit der Chili-Butter und dem Steckrüben-Gemüse anrichten. Dazu Langkorn-Wildreis-Mischung reichen.

Wie Sie Zanderfilet perfekt in der Pfanne braten

Top-Deals des Tages

Aicok Korkenzieher, Elektrische Flaschenöffner Korkenzieher, Kapselschneider für Weinflaschen mit geliefert, Silber
VON AMAZON
12,40 €
Läuft ab in:
Innovatives Rundes Rollmesser der 2. Generation, [YMY] 420 Edelstahl Rundes Radmesser für Grillen Gemüse Obst Pizza
VON AMAZON
10,11 €
Läuft ab in:
Mture Klappbar Wand-Kleiderständer, Kleiderhaken Garderobenhaken Kleiderlüfter Wandgarderobe Geeignet für Wohnzimmer, Bad, Schlafzimmer, Büro, Silber 40 x 33 x 30CM (2 pcs)
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages