0

Apfelkuchen mit Streusel

Apfelkuchen mit Streusel
0
Drucken
405
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Backblech, à ca. 30x40 cm
Für den Teig
300 g
weiche Butter
500 g
4 TL
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
2
8 EL
Für den Belag
700 g
2 EL
1 Prise
80 g
getrocknete Aprikosen
200 g
2 EL
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Schritt 2/3
Die Butter, das Mehl, das Backpulver, die Eigelbe, Zitronenschale und Streusüße in einer Schüssel vermengen und zu Streuseln verkneten. Etwas mehr als die Hälfte der Streusel auf dem Blech verteilen und mit einem Löffel gut andrücken.
Schritt 3/3
Die Äpfel waschen, schälen, viertel, das Kernhaus entfernen und klein schneiden. Mit dem Zitronensaft und Zimt vermengen. Die Aprikosen klein würfeln und untermischen. Den Quark mit der Sahne glatt rühren und mit Stevia süßen. Auf dem Teig verteilen, die Apfelmischung darauf geben und den Rest der Streusel auf dem Kuchen verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 40-45 Minuten backen. Auskühlen lassen und in Stücke geschnitten servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages