Kalorienarm überbacken

Blumenkohlauflauf

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf - Heiß aus den Ofen direkt auf den Tisch!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
281
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Blumenkohl ist durch seine feine Zellstruktur gut bekömmlich, sogar Babys vertragen ihn problemlos und auch bei Reizdarmpatienten wird er empfohlen. Der Kohl punktet jedoch auch mit seinen Mineralstoffen, reichlich Kalium hält unser Herz in Takt.  

Zu dem Blumenkohlauflauf können Sie Pellkartoffeln oder einen bunten Salat reichen. Es ist auch möglich rohe, in dünne Scheiben geschnittene Kartoffel mit in dem Auflauf zu backen. Wer es gerne kernig mag, kann 3 EL Pinienkerne mit über das Gratin streuen. Einen weitere Abwandlung ist Knobluch zusammen mit den Zwieblen in den Auflauf einzuarbeiten. Nicht nur Low-Carb-Fans werden dieses Rezept lieben.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien281 kcal(13 %)
Protein15 g(15 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Kalorien302 kcal(14 %)
Protein15 g(15 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K50,1 μg(84 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure107,6 μg(36 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin15,5 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C85,6 mg(90 %)
Kalium572,5 mg(14 %)
Calcium351,7 mg(35 %)
Magnesium41,1 mg(14 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod12,8 μg(6 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure73,4 mg
Cholesterin190,2 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
2
2 EL
1 EL
gehackte Petersilie
3
150 ml
Milch (3,5 Fett)
50 g
100 g
Gouda frisch gerieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlumenkohlMilchGoudaSchlagsahneButterPetersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen schneiden. Röschen in kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten garen (blanchieren), abgießen, in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Zwiebeln schälen, würfeln und in heißer Butter glasig dünsten und mit dem Blumenkohl und der Petersilie vermengen. Mit Salz und Muskat würzen und in eine große Auflaufform (oder 4 kleine) geben.

3.

Eier, Milch und Sahne verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Alles über den Blumenkohl gießen und Käse darüber streuen. Auflauf im vorgeheizten Backofen 180 °C (Umluft 160 °C;Gas: Stufe 2–3) etwa 30 Minuten überbacken. Blumenkohlauflauf warm servieren.