0

Chili con Carne auf Fladenbrothäppchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chili con Carne auf Fladenbrothäppchen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
 • Fertig in 4 h 45 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Zum Garnieren
2
150 g
100 g
geriebener Cheddar-Käse
Für das Chili
400 g
1 TL
250 ml
2
125 g
1 Stängel
½ TL
Kumin gemahlen
½ TL
brauner Zucker
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Für die Fladen das Mehl mit dem Salz in einer Schüssel mischen. Das Wasser dazu geben und zu einem geschmedigen Teig verkneten. Falls nötig noch etwas Wasser oder Mehl hinzufügen. Zur Kugel formen und in Folie gewickelt ca. 3 Stunden ruhen lassen.
Schritt 2/6
Für das Chili die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilischote halbieren, putzen und ebenfalls klein schneiden. Da Öl in eine heiße, tiefe Pfanne oder einen Topf geben und darin das Hackfleisch unter Rühren krümelig anbraten. Nach leichter Bräunung die Zwiebel- und Knoblauchwürfel sowie die Chili untermengen. 2-3 Minuten mitbraten lassen und das Tomatenmark kurz mitschwitzen. Mit etwas Brühe ablöschen. Die Tomaten waschen, die Stielansätze herausschneiden und in grobe Stücke schneiden. Zum Chili geben und halb zugedeckt etwa 1 Stunde leise köcheln lassen. Währenddessen ab und zu rühren und nach Bedarf Brühe zufügen.
Schritt 3/6
Währenddessen den Teig für die Fladen in vier gleichgroße Stücke schneiden und diese auf bemehlter Fläche zu dünnen Fladen ausrollen. Das Mehl abklopfen und die Fladen in einer heißen Pfanne ohne Fett nacheinander von beiden Seiten je ca. 1 Minute braten. Danach herausnehmen und in kleine Stücke schneiden. Auskühlen lassen.
Schritt 4/6
Die Bohnen abbrausen und gut abtropfen lassen. Etwa 15 Minuten vor Ende der Garzeit zum Chili geben.
Schritt 5/6
Die Oreganoblätter abzupfen und fein hacken. Zum Schluss unter das Chili mengen und mit Kumin, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 6/6
Die grünen Chili abbrausen, entkernen und in feinste Ringe schneiden. Das Chili auf den Brothäppchen anrichten und je mit einem Kleks Sauerrahm, Käse und den Chiliringen belegen. Mit etwas Cayennepfeffer bestreuen und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

WILWOLF 8 Stücke Kleidersack,120 x 60 cm + 100 x 60 cm+80x60cm Kleidersäcke, Hochwertiger Anzugsack Transparent Atmungsaktivem, für Anzüge Kleider Mäntel Sakkos Hemden Abendkleider Anzugsack Aufbewahrung
VON AMAZON
10,94 €
Läuft ab in:
Tassimo Kapselhalter für 96 Kapseln | Größter Kapselhalter auf dem Markt | Unschlagbare Babavoom® T96 Qualität
VON AMAZON
38,00 €
Läuft ab in:
Coninx Edelstahl Messerhalter magnetisch/Magnetleiste Wandmontage | 40 cm | Für Eine organisierte und aufgeräumte Küche | Messer Magnetleiste/Messerleiste
VON AMAZON
14,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages