Feigen aus dem Ofen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feigen aus dem Ofen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
249
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien249 kcal(12 %)
Protein7 g(7 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium480 mg(12 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Feigen
3 EL Honig
4 EL Zitronensaft
20 ml Cognac
1 Zitrone 4 ca. 1 cm breite Stücke Zitronenschale
4 Lorbeerblätter
8 EL Mandelblättchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Feigen waschen, trockentupfen und längs halbieren. Feigen mit der Schnittfläche nach oben in Auflaufformsetzen. Honig mit Zitronensaft und Cognac gut verrühren und über die Früchte giessen. Zitronenschalen und Lorbeerblätter zwischen die Früchte stecken und im vorgeheizten Backofen (180°, 2. Schiene von unten) ca. 15 Min. backen.
2.
Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Gebackene Feigen mit den Mandelblättchen bestreuen und sofort servieren.