10
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gemüse-Dinkel-Fladen

mit Hähnchenbrust

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Gemüse-Dinkel-Fladen

Gemüse-Dinkel-Fladen - Wie eine kleine Pizza! Zucchini, Paprika und Tomaten geben darauf den Ton an

10
Drucken
215
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
¼ Würfel
frische Hefe (ca. 10 g)
60 g
1
kleine Zucchini (ca. 200 g)
½
gelbe Paprikaschote (ca. 100 g)
130 g
70 g
2 Stiele
50 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

1 Gabel, 1 kleine Schüssel, 1 mittelgroße Schüssel, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Nudelholz, 1 Esslöffel, 1 Backpapier, 1 Backblech, 1 Küchentuch

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Gemüse-Dinkel-Fladen Zubereitung Schritt 1
Die Hefe in 3-4 EL lauwarmes Wasser krümeln und glattrühren.
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/8
Gemüse-Dinkel-Fladen Zubereitung Schritt 2
Mehl in eine Schüssel geben, angerührte Hefe und 1 Prise Salz dazugeben. Alles mit einer Gabel zu einem glatten Teig verarbeiten; nach Bedarf noch etwas Wasser zufügen. Teig zugedeckt an einem warmen Ort etwa 20 Minuten gehen lassen.
Schritt 3/8
Gemüse-Dinkel-Fladen Zubereitung Schritt 3
Inzwischen Zucchini waschen, putzen und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die halbe Paprikaschote entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren.
Schritt 4/8
Gemüse-Dinkel-Fladen Zubereitung Schritt 4
Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche durchkneten und zu einem sehr dünnen Oval (etwa 28 x 35 cm) ausrollen.
Schritt 5/8
Gemüse-Dinkel-Fladen Zubereitung Schritt 5
Teigfladen auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech legen und zugedeckt 10 Minuten ruhen lassen. Danach mit saurer Sahne bestreichen.
Schritt 6/8
Gemüse-Dinkel-Fladen Zubereitung Schritt 6
Nacheinander Zucchinischeiben, Paprikastreifen und Kirschtomaten auf dem Teig verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse-Dinkel-Fladen im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 225 °C (Umluft 200 °C, Gas: Stufe 3–4) 25 Minuten backen.
Schritt 7/8
Gemüse-Dinkel-Fladen Zubereitung Schritt 7
Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Hähnchenbrust-Aufschnitt in Streifen schneiden.
Schritt 8/8
Gemüse-Dinkel-Fladen Zubereitung Schritt 8
Gemüse-Dinkel-Fladen in Stücke schneiden, Hähnchenbrust und Basilikum darauf verteilen und sofort servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Vegetarische Variante mit körnigem Frischkäse: sehr lecker! Der Teig ist mengenmäßig aber nur ausreichend für 1 Portion und dann ist das definitiv zu viel Gemüse!
 
Als fleischlose Alternative zum Hähnchen habe ich Feta verwendet - sehr lecker!
 
Das nenn ich aber mal sowas von knuspig - super! Ist schon in meinem Kochbuch ;-)
 
Anstatt der Putenbrust kann man auch gut Räuchertofu nehmen :-)
 
Bleibt das Vitamin C wirklich ausreichend erhalten, wenn man das Gemüse im Ofen erhitzt? EAT SMARTER sagt: Ja, sie haben recht. Leider geht ein guter Teil des Vitamins beim Backen verloren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sage Appliances SCI600 Eismaschine The Smart Scoop
VON AMAZON
Preis: 399,99 €
339,14 €
Läuft ab in:
Invision® Monitor Tischhalterung - Ergonomische Gasgestützte Vollbewegliche Einarm für 43-68,5 cm (17"-27") Bildschirme - Neigbar mit Klemme - VESA 75x75-100x100 mm. Wiegt 2-6,5 kg (MX150)
VON AMAZON
28,04 €
Läuft ab in:
makami Steakmesser Set Olive Deluxe mit Extra scharfer, Glatter Klinge und Griff aus französischem Olivenholz in Geschenkverpackung
VON AMAZON
49,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages