Gesunder Feierabend

Leichte Gemüselasagne

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Leichte Gemüselasagne

Leichte Gemüselasagne - Feine Gemüseküche für das Mittag- oder Abendessen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
517
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Möhren geben der leichten Gemüselasagne Biss und punkten darüber hinaus mit dem Betacarotin; dieser sekundäre Pflanzenstoff wirkt zellschützend und ist als Vorstufe des Vitamin A für die Sehkraft und eine gesunde Haut wichtig.

Wenn Sie die Béchamelsauce in der leichten Lasagne mit Ricotta statt mit Schlagsahne zubereiten, bekommt das Gericht nicht nur einen noch leichteren Geschmack, sondern kann außerdem mit einer mediterranen Note überzeugen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien517 kcal(25 %)
Protein17 g(17 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10 g(33 %)
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K20,6 μg(34 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium935 mg(23 %)
Calcium383 mg(38 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren17,9 g
Harnsäure81 mg
Cholesterin73 mg
Zucker gesamt15 g
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Auflaufform

Zubereitungsschritte

1.

Gemüse putzen, waschen, Frühlingszwiebeln in Ringe, Zucchini und Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, fein hacken. Tomaten heiß überbrühen, kalt abschrecken, häuten, vierteln, entkernen, fein würfeln. 30 g Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln andünsten, Gemüse dazugeben, 5 Minuten mitdünsten, Tomatenwürfel unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.

2.

Für die Béchamelsauce restliche Butter in einem Topf erhitzen, schmelzen lassen, Mehl einrühren, kurz andünsten und unter Rühren die Milch angießen. Sahne dazugeben und alles in 5 Minuten einköcheln lassen. Die Hälfte Käse untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum waschen, fein hacken. Eine Lasagneform bei Bedarf einfetten, etwas Béchamelsauce auf dem Boden verteilen, dann eine Lage normale Lasagneblätter daraufgeben, Gemüsesauce, Béchamelsauce, etwas Basilikum darüberstreuen, wieder normale Lasagneblätter, wieder Saucen, zum Abschluss grüne Lasagneblätter daraufgeben und dick mit Béchamelsauce abschließen. Restlichen Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft: 200 °C; Gas: Stufe 3–4) 30–40 Minuten goldgelb backen.