Gemüsesalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 31 min
Fertig
Kalorien:
227
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien227 kcal(11 %)
Protein10 g(10 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K203,1 μg(339 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure167 μg(56 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C280 mg(295 %)
Kalium1.004 mg(25 %)
Calcium163 mg(16 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure149 mg
Cholesterin29 mg
Zucker gesamt20 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
350 g
2
250 g
180 g
2
200 g
2 EL
1 EL
2 Stiele
Paprikapulver edelsüß
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Brokkoli sowie den Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und waschen. In einem Topf mit Dämpfeinsatz 5-6 Minuten bissfest dämpfen. Um die Farbe beider Gemüse zu erhalten, kalt abbrausen und abtropfen lassen. Die Paprika waschen, halbieren, von Kernen und weißen Innenhäuten befreien und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Die Ananas in einem Sieb abtropfen lassen. Die Zwiebeln häuten und fein würfeln.
2.
Für das Dressing den Joghurt mit der Mayonnaise glatt rühren. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Den Dill waschen, trocken schütteln und die Dillspitzen fein hacken. Zum Servieren in vier kleine Schälchen füllen und mit etwas Dill und Paprika garnieren.
3.
Den Gemüsesalat in vier hübschen Gläser anrichten. Dazu jeweils etwas Brokkoli, Paprika, Ananas, Zwiebeln, Blumenkohl und die Tomaten einschichten. Jeden Salat mit dem restlichen, gehackten Dill garnieren. Den Gemüsesalat zusammen mit dem Joghurtdressing auf Tellern anrichten.