Kartoffel-Fischbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Fischbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
910
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien910 kcal(43 %)
Protein27 g(28 %)
Fett63 g(54 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D3,6 μg(18 %)
Vitamin E7,6 mg(63 %)
Vitamin K33,2 μg(55 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,7 mg(106 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin17,4 μg(39 %)
Vitamin B₁₂3,1 μg(103 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.059 mg(26 %)
Calcium246 mg(25 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren24,7 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin359 mg
Zucker gesamt3 g(12 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
mehligkochende Kartoffeln
150 g
2 EL
frisch gehackte Minze
1 Spritzer
2
30 g
1 TL
scharfer Senf
200 g
60 g
geriebener Parmesan
2 EL
frisch gehackte Zitronenmelisse
Mehl nach Bedarf
Zum Panieren
4 EL
1
80 g
Pflanzenöl zum Frittieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelLachsfiletMayonnaiseParmesanMehlButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen.
2.
Die Mayonnaise mit der Minze verrühren und mit Zitronensaft abschmecken.
3.
Die gegarten Kartoffeln abgießen, durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken und ausdampfen lassen. Die Eigelbe, die Butter und den Senf unter der Kartoffelschnee mischen. Den Lachs abbrausen, trocken tupfen, fein hacken und mit dem Parmesan und der Melisse unter die Kartoffeln mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Sollte die Masse zu weich und noch nicht formbar sein, noch etwas Mehl einarbeiten. Anschließend jeweils ein wenig Masse abnehmen (ca. 1 EL) und mit bemehlten Händen kleine, längliche Bällchen formen. Im Mehl wenden, durch das verquirlte Ei ziehen und mit den Semmelbröseln panieren.
4.
Sind alle Bällchen geformt und paniert, portionsweise in heißem Öl 4-5 Minuten frittieren bis die Kroketten goldbraun sind. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit der Mayonnaise servieren.