4
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kräuterkartoffelpüree – smarter

fein säuerlich und cremig mit Dickmilch

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Kräuterkartoffelpüree – smarter

Kräuterkartoffelpüree – smarter - Das duftet und schmeckt nach Frühling: Kartoffelbrei mal ganz in Grün

4
Drucken
200
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
35 min
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
350 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
1 kleine Handvoll
gemischte Kräuter (nach Belieben)
150 ml
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

1 Topf, 1 kleiner Topf, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Topf, 1 Esslöffel, 1 kleiner Topf, 1 Holzlöffel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sparschäler, 1 Holzlöffel, 1 Sieb, 1 Sparschäler, 1 Kartoffelstampfer, 1 Sieb, 1 Deckel, 1 Kartoffelstampfer, 1 Deckel

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Kräuterkartoffelpüree – smarter Zubereitung Schritt 1

Die Kartoffeln waschen, mit dem Sparschäler schälen und in einen Topf geben. Mit Salzwasser zugedeckt zum Kochen bringen und 20-25 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.

Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 2/6
Kräuterkartoffelpüree – smarter Zubereitung Schritt 2

Inzwischen die Kräuter in einem Sieb waschen, gut trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Anschließend mit einem großen Messer fein hacken.

Schritt 3/6
Kräuterkartoffelpüree – smarter Zubereitung Schritt 3

Dickmilch mit den Kräutern in einen Topf geben und erhitzen, aber nicht kochen lassen (sonst gerinnt die Milch).

Schritt 4/6
Kräuterkartoffelpüree – smarter Zubereitung Schritt 4

Die Kartoffeln abgießen, Topf kurz auf die ausgeschaltete Kochfläche stellen und sämtliche Flüssigkeit, die eventuell im Topf vorhanden ist, verdampfen lassen.

Schritt 5/6
Kräuterkartoffelpüree – smarter Zubereitung Schritt 5

Kartoffeln mit dem Stampfer fein zerstampfen oder durch eine Kartoffelpresse geben.

Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln kinderleicht stampfen
Schritt 6/6
Kräuterkartoffelpüree – smarter Zubereitung Schritt 6

Kräuterdickmilch zufügen. Salzen, pfeffern und nach Belieben Muskat dazureiben. Zu einem lockeren Püree verrühren. Mit der Joghurt-Butter belegen und servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Klingt sehr lecker,werde ich heute ausprobieren.
 
super Abwechslung zum herkömmlichen Kartoffelpüree :)
 
Ich habe eine Frage, was kann man als Ersatz für Dickmilch nehmen? Bin mir nämlich nicht so sicher, ob ich die hier bei uns bekomme... Danke schonmal EATS AMRTER sagt: Nehmen Sie Buttermilch, Kefir oder einfach Naturjoghurt.
 
Eine super Idee. Ich habe bisher mein Kartoffelpüree mit Milch zubereitet. Aber die Kräuter und Buttermilch geben einen schönen, vollmundigen Geschmack!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Großer Bräter mit Antihaftbeschichtung - Schnelle Erhitzung und gleichmäßige Bräunung | Die Auflaufform ist Spülmaschinen-, Kühlschrank-, Gefrierfach- und Backofen-fest | Vierkantpfanne von Prestige | 34x30x6,5cm
VON AMAZON
23,95 €
Läuft ab in:
Air Fryers Parent
VON AMAZON
40,79 €
Läuft ab in:
Wasserkocher Edelstahl 1.7L Automatische Abschaltung Wasserkessel Teekanne mit BPA-Frei Trockengehschutz Schnellwasserkocher, 2400 Watt, Silber
VON AMAZON
18,69 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages