Mediterrane Gemüsesuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mediterrane Gemüsesuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
194
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien194 kcal(9 %)
Protein12 g(12 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K79,5 μg(133 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure172 μg(57 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin18,2 μg(40 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium1.178 mg(29 %)
Calcium309 mg(31 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Harnsäure135 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Möhren
1 Stange Lauch
2 Zucchini
2 Fleischtomaten
200 g breite grüne Bohnen
1 Gemüsezwiebel
1 EL Olivenöl
800 ml Geflügelbrühe
2 Knoblauchzehen
Jodsalz
weißer Pfeffer
1 Bund Basilikum
1 Bund Rosmarin
50 g Pecorino
Produktempfehlung


Zum deftigen Eintopf gerät die Suppe, wenn statt der grünen dicke weiße Bohnen verwendet werden. Etwa 100g über Nacht einweichen und mitgaren.


Dazu passt trockener Rotwein.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Gemüse putzen, waschen, die Tomaten entkernen und grob zerteilen. Die Bohnen in heißem Salzwasser kurz blanchieren. Dann die Zwiebeln schälen, würfeln und in heißem Öl anschwitzen, dann Gemüse zugeben und dünsten.

2.

Die Brühe angießen, Knoblauch schälen und zugeben. Danach etwa 15 Minuten köcheln lassen und anschließend fein pürieren. Kräuter abbrausen, Blättchen vom Stengel zupfen und fein hacken. Den Pecorino reiben und mit den Kräutern über die Suppe streuen. Die Suppe mit Baguette servieren.