Seelenwärmer

Überbackene Gnocchi

4.8
Durchschnitt: 4.8 (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)
Überbackene Gnocchi

Überbackene Gnocchi - Würziges Soulfood aus dem Ofen – lecker!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
339
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dosentomaten sind ungesund? Von wegen: Das rote Püree punktet mit jeder Menge Lycopin, einem Antioxidanz, das unsere Zellen vor schädlichen freien Radikalen schützt. Die beiden Käsesorten liefern dazu Eiweiß und knochenstärkendes Calcium.

Wer welche bekommt, sollte Gnocchi mit Vollkornmehl verwenden oder die kleinen Kartoffelbällchen selber machen. Dann hält der Auflauf noch länger satt.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien339 kcal(16 %)
Protein14 g(14 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure140 μg(47 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C69 mg(73 %)
Kalium1.565 mg(39 %)
Calcium270 mg(27 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Harnsäure160 mg
Cholesterin29 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
1 EL
400 g
100 ml
1 TL
getrockneter Oregano
1 Prise
1 Stange
400 g
Gnocchi (optimalerweise Vollkorn)
20 g
20 g

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Tomaten zugeben und bei kleiner Hitze in ca. 10–15 Minuten sämig einköcheln lassen. Dann Milch zugießen und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Kokosblütenzucker würzen.

2.

Lauch waschen, putzen und ca. 2 cm dicke Ringe schneiden. Lauch und Gnocchi in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen. Dann abgießen und gut abtropfen lassen.

3.

Gnocchi und Lauch in einer Auflaufform verteilen und mit Tomatensauce übergießen. Käse darüber reiben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten überbacken.

Bild des Benutzers SusanneCH
Muss man die Gnocchi und den Lauch wirklich vorkochen? Ich rühre frische Gnocchi mit etwas Wasser in Salbeibutter, da sind die in 5 Minuten weich. Bei 25 Min im Ofen und eventuell etwas mehr Milch könnte das doch klappen. Danke für die Info
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo SusanneCH, das haben wir leider noch nicht ausprobiert, es könnte aber klappen. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Warum ausgerechnet Kokosblütenzucker ???
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo StephanieMedici, Kokosblütenzucker enthält im Gegensatz zu raffiniertem Haushaltszucker noch einige Nährstoffe, daher wird er in diesem Rezept verwendet. Viele Grüße von EAT SMARTER!
Bild des Benutzers christin_rathjens
super lecker ! So kann man auch anti-vegetarisch-Esser von veggie Food begeistern :) TOP!!!
 
Sehr lecker, hat uns allen gut geschmeckt!