Beeren-Apfel-Cobbler

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Beeren-Apfel-Cobbler

Beeren-Apfel-Cobbler - süßes Vergnügen für einen gemütlichen Sonntag

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
461
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Neben den reichlich Pflanzenproteinen liefern die gemahlenen Mandeln Calcium, welches für starke Knochen und gesunde Zähne sorgt. Der Phospor- und Calciumanteil aus den Brombeeren wirkt ebenfalls unterstützend. Die leckeren Beeren haben wie andere Beeren einen hohen Anteil natürlicher Pflanzenfarbstoffe zu bieten. Diese sind für den Schutz der Körperzellen verantwortlich und können sogar einen hohen Blutdruck regulieren.

Das süße Gericht kann mit dem Beeren der jeweiligen Saison zubereitet werden – und wenn Sie keine frischen Beeren zur Verfügung haben, dann greifen Sie gerne zu tiefgekühlen Beeren! Sie sind genauso gut und sind auch außerhalb der Saison verfügbar.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien461 kcal(22 %)
Protein7,9 g(8 %)
Fett23,1 g(20 %)
Kohlenhydrate54,5 g(36 %)
zugesetzter Zucker18,8 g(75 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Kalorien474 kcal(23 %)
Protein8 g(8 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure66,5 μg(22 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C66,6 mg(70 %)
Kalium467,9 mg(12 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium73,8 mg(25 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod4,7 μg(2 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure67,9 mg
Cholesterin40,2 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
50 g
gemahlene Mandelkerne
1 TL
5 EL
flüssiger Honig
1 Prise
50 g
60 ml
400 g
gemischte Beeren Brombeeren, Himbeeren, Johannisbeeren schwarz und rot
2 EL
2
kleine Äpfel
1

Zubereitungsschritte

1.

Das Mehl mit den Mandeln, dem Backpulver und dem Salz in einer Schüssel vermengen. Die Butter in Stücke schneiden zusammen mit 3 EL Honig dazu geben und mit den Fingern zu Bröseln verarbeiten. Die Sahne zügig untermengen bis ein leicht klebriger Teig entstanden ist.

2.

Die Beeren putzen, falls nötig abbrausen, abstreifen und trocken tupfen. Mit der Stärke und dem Mark dem ausgekatzten Vanillemark vermengen. In die (bei Bedarf gebutterte) Auflaufform füllen. Die Äpfel schälen, das Kernhaus ausstechen und die Äpfel in Ringe schneiden. Auf den Beeren auslegen und mit dem restlichen Honig bedecken. Den Teig in kleinen Häufchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten goldbraun backen.

3.

Aus dem Backofen nehmen und nach Belieben mit Puderzucker und Orangenabrieb bestreut servieren.