Clafoutis mit Aprikosen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Clafoutis mit Aprikosen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
519
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien519 kcal(25 %)
Protein15 g(15 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate81 g(54 %)
zugesetzter Zucker36 g(144 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K13,4 μg(22 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin19,9 μg(44 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium721 mg(18 %)
Calcium152 mg(15 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin233 mg
Zucker gesamt52 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Aprikosen
4 Eier
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
150 g Mehl
300 ml Milch
Butter für die Form
1 EL Puderzucker
1 EL gehackte Pistazien
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseMilchZuckerPistazieVanillezuckerEi

Zubereitungsschritte

1.
Aprikosen einige Sekunden überbrühen, abgießen, abschrecken, häuten, halbieren und entsteinen.
2.
Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach Mehl und Milch zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.
3.
Den Teig in ein gefettete Auflaufform füllen und die Aprikosen mit der Schnittfläche nach unten draufgeben. Den Clafoutis im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) ca. 35 Min. backen.
4.
Zum Servieren mit Puderzucker bestäuben und mit Pistazien bestreuen.