print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Blitz-Clean-Eating-Rezept

Dinkel-Spinat-Bowl mit Erdnuss-Dressing

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Dinkel-Spinat-Bowl mit Erdnuss-Dressing

Dinkel-Spinat-Bowl mit Erdnuss-Dressing - Gesundes Seelenfutter für den Herbst. Foto: Iris Lange-Fricke

Health Score:
Health Score
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
425
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
200 g
120 g
1
400 g
1 EL
200 g
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalzDinkelErdnusskernLimettegrüne BohnenOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.

400 ml Salzwasser zum Kochen bringen. Dinkel zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 25–30 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Erdnusskerne in 200 ml Wasser 15 Minuten einweichen. Limette halbieren und auspressen.

2.

Nebenher Bohnen putzen, waschen und im kochenden Wasser bei mittlerer Hitze in 7–8 Minuten bissfest garen. Anschließend abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Bohnen darin 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten und dann mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Babyspinat und Weintrauben putzen und waschen. Weintrauben halbieren und ggf. entkernen. Für das Dressing Erdnüsse mit dem Einweichwasser pürieren und mit Salz, Pfeffer und 2 EL Limettensaft abschmecken.

4.

Abgetropften Dinkel, Bohnen, Spinat und Weintrauben in 4 Bowls anrichten und mit dem Dressing beträufeln.

Health-Infos

Dieses Rezept ist gesund, weil ...

Erdnüsse sind wahre Zellschützer: Ihr Vitamin E neutralisiert freie Radikale und kann das Risiko für Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Krebs verringern.

So machen Sie das Rezept noch smarter

Die gesunde Bowl lässt sich super immer wieder variieren: Probieren Sie auch mal Vollkornreis, Quinoa oder Hirse anstatt Dinkel oder ersetzen Sie beispielsweise die Erdnüsse durch Mandeln oder Cashewkerne.

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien425 kcal(20 %)
Protein22 g(22 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,8 g(39 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K230,5 μg(384 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,7 mg(106 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure214 μg(71 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin24,3 μg(54 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium968 mg(24 %)
Calcium152 mg(15 %)
Magnesium173 mg(58 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure159 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar