0

Frittierte Sardinen

Frittierte Sardinen
0
Drucken
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
600 g frische Sardine küchenfertig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Mehl zum Wenden
Pflanzenöl zum Frittieren
Zitronenspalten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Sardinen schuppen, waschen und trocken tupfen.
Schritt 2/5
Das Öl in einem tiefen, weiten Topf erhitzen. (Es hat die richtige Temperatur, wenn an einem hölzernen Kochlöffelstiel, den man hinein hält, kleine Bläschen hoch steigen. )
Schritt 3/5
Sardinen mit Salz und Pfeffer würzen und im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen.
Schritt 4/5
Sardinen portionsweise in ca. 2 Minuten ausbacken, bis sie schön gebräunt sind. Während des Ausbackens wenden.
Schritt 5/5
Die fertig frittierten Fische auf einer mit Küchenkrepp belegten Platte im Backofen bei ca. 50°C warm halten. Heiß mit den Zitronenspotten servieren

Schreiben Sie einen Kommentar