Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest
Unkomplizierter Asia-Genuss

Bratnudeln

mit Garnelen und Hähnchenbrust

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bratnudeln

Bratnudeln - Pasta auf indonesische Art – köstlich würzig mit knackigem Gemüse

Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
563
kcal
Brennwert
Health Score
Health Score
9 / 10
Gesund, weil
Smarter Tipp
Nährwerte

Das ursprünglich aus Indonesien stammende Gericht glänzt durch einen Powermix aus Kohlenhydraten, Eiweiß, Ballaststoffen und Vitaminen.

Für Bami Goreng gibt es zahlreiche Varianten – ein Muss sind lediglich die Nudeln und das frische Gemüse, bei dem Sie wie beim Fleisch je nach Lust und Saison abwandeln können. Statt der Hähnchenbrust passt z.B. auch Putenbrust oder Rinderfilet.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien563 kcal(27 %)
Protein40 g(41 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11 g(37 %)
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1.807 mg(15.058 %)
Vitamin B₆1,1 mg(92 %)
Folsäure184 μg(61 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin11,7 μg(26 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C128 mg(135 %)
Kalium1.233 mg(31 %)
Calcium192 mg(19 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod52 μg(26 %)
Zink3,5 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure338 mg
Cholesterin165 mg
Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
2
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 2 Portionen
80 g
tiefgekühlte Garnelenschwanz (geschält)
150 g
dünne Mie-Nudel (mit Ei)
2
Möhren (à 100 g)
1
1
gelbe Paprikaschote (200 g)
½ Stange
Lauch (100 g)
150 g
Pak-Choi oder Mangold
150 g
2 EL
½ Bund
70 ml
klassische Gemüsebrühe
2 TL
süße Sojasauce (Kecap Manis)
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Das Video zum Rezept

Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Kochlöffel, 1 Sieb, 1 Gabel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Küchenpapier, 1 Esslöffel, 1 Wok oder große Pfanne mit Deckel, 1 Pfannenwender, 1 Schaumkelle, 1 großer Teller

Zubereitungsschritte

Schritt 1/11
Bratnudeln Zubereitung Schritt 1

Garnelen in einem Sieb auftauen lassen. Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Dann in einem Sieb abtropfen lassen und mit einer Gabel etwas auflockern.

Schritt 2/11
Bratnudeln Zubereitung Schritt 2

Während die Nudeln garen, Möhren putzen, waschen, schälen und in etwa 5 cm lange Stifte schneiden. Knoblauch schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

Video Tipp
Wie Sie eine Möhre problemlos in Stifte schneiden
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/11
Bratnudeln Zubereitung Schritt 3

Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in schmale Streifen schneiden.

Schritt 4/11
Bratnudeln Zubereitung Schritt 4

Die halbe Lauchstange putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und quer in Streifen schneiden.

Video Tipp
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Schritt 5/11
Bratnudeln Zubereitung Schritt 5

Pak-Choi oder Mangold waschen, putzen und in breite Streifen schneiden.

Video Tipp
Wie Sie Chinakohl richtig putzen, waschen und in Streifen schneiden
Schritt 6/11
Bratnudeln Zubereitung Schritt 6

Hähnchenbrustfilet abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und in sehr schmale Streifen schneiden.

Video Tipp
Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Schritt 7/11
Bratnudeln Zubereitung Schritt 7

Das Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Hähnchenfiletstreifen darin bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren rundherum 5 Minuten anbraten. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, auf einen Teller geben, salzen und pfeffern.

Video Tipp
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Schritt 8/11
Bratnudeln Zubereitung Schritt 8

Möhren, Paprikaschote und Knoblauch im verbliebenen Fett bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren 2–3 Minuten anbraten. Brühe dazugießen und alles zugedeckt 5 Minuten bei kleiner Hitze garen.

Schritt 9/11
Bratnudeln Zubereitung Schritt 9

Koriander waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Garnelen kurz abspülen und gut trockentupfen.

Schritt 10/11
Bratnudeln Zubereitung Schritt 10

Nudeln, Garnelen, Hähnchenfilet, Pak-Choi und Lauch zum Gemüse in den Wok geben. Alles unter Rühren bei mittlerer Hitze weitere 3–4 Minuten braten.

Schritt 11/11
Bratnudeln Zubereitung Schritt 11

Mit süßer Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen. Koriander unterheben und sofort servieren.

Kommentare

 
Schmeckt total lecker!! Habe es aber ohne Garnelen gemacht und mit mehr Soja Soße! :)
 
schmeckt super, sind aber eher 3 Portionen bei mir geworden :)

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Lenbest Zeichenschablonen Kinder Set, Schablonen DIY Gemälde Kit, Reiseaktivität und Lernspielzeug zur Förderung der Kreativität von Kindern, Jungen Mädchen 4+
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
SONGMICS DIY Bücherregal mit 9-Metallgitter-Würfel, Schuhregal, Regalsystem, Steckregal, Schrank mit Fächer für Schlafzimmer, gratis Gummihammer, Schwarz, 93 x 31 x 123 cm (B x T x H),LPL115H
VON AMAZON
35,69 €
Läuft ab in:
Proscenic I7 Kabelloser Staubsauger, Leistungsstarker Akku Staubsauger, 16,000 Pa starke Saugkraft, Handstaubsauger mit Lithium-Ionen Akku, Betriebsdauer bis 35 Minuten, Wandhalterung mit Ladestation 
VON AMAZON
Preis: 169,00 €
143,65 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages