Gefüllte Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
366
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien366 kcal(17 %)
Protein9,91 g(10 %)
Fett26,15 g(23 %)
Kohlenhydrate27,65 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A105,13 mg(13.141 %)
Vitamin D2,42 μg(12 %)
Vitamin E1,69 mg(14 %)
Vitamin B₁0,17 mg(17 %)
Vitamin B₂0,18 mg(16 %)
Niacin2,97 mg(25 %)
Vitamin B₆0,23 mg(16 %)
Folsäure40,38 μg(13 %)
Pantothensäure0,21 mg(4 %)
Vitamin B₁₂2,02 μg(67 %)
Vitamin C30,2 mg(32 %)
Kalium767,2 mg(19 %)
Calcium107,76 mg(11 %)
Magnesium28,25 mg(9 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Zink0,51 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren15,98 g
Cholesterin135,16 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
mittelgroße Kartoffeln
50 g
80 g
150 g
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen, trockentupfen und auf ein Backblech legen. Backofen auf 200 Grad stellen und die Kartoffeln ca. 40 - 50 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen, halbieren und das Innere mit einem Löffel herausschaben, dabei einen ca. 1 cm breiten Rand lassen. Die Kartoffelmasse mit einer Gabel zerdrücken und die Butter in Flöckchen unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit einem Schneebesen zu einem lockeren Püree verarbeiten.
2.
Die Kartoffelmasse mit einem Löffel wieder in die Kartoffeln füllen und je eine kleine Mulde eindrücken. Die Creme fraiche glattrühren und in die Mulden füllen und den Kaviar darüber verteilen. Kartoffeln auf Teller setzen und servieren.