EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gegrilltes Melonen-Relish

mit Chili und Honig
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrilltes Melonen-Relish

Gegrilltes Melonen-Relish - Erfrischender Dip – perfekt zu Schwein oder Geflügel vom Grill

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
48
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Melonen sind vor allem eins: wasserreich, deshalb haben sie kaum Kalorien. Stattdessen liefern sie viel Beta-Carotin und Lycopin. Die beiden Farbstoffe fangen freie Radikale ab, die zum Beispiel durch viel Sonne entstehen. Die Gewürze in diesem Dip regen den Kreislauf und die Verdauung an.

Eigentlich heißt das englische Wort "relish" nur Würze, aber Köche meinen damit eine Würzsauce, die kleinere Stücke an Gemüse enthält. Gegrillte Melone – die kurze Erhitzung verstärkt den Geschmack! – schmeckt auch ohne, zum Beispiel nur mit etwas Zitronensaft und Minze gewürzt.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien48 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium240 mg(6 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigIngwerKorianderChilischoteLimetteSalz

Zutaten

für
6
Zutaten
15 g
Ingwer (1 Stück)
1
1
2 EL
1 EL
500 g
Cantaloupe-Melone oder Honigmelone
etwas Öl für den Grill
3
4 Stiele
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sparschäler, 1 Pfannenwender, 1 Pinsel, 1 Grillpfanne, 1 Zitronenpresse, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

1.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 1

Ingwer schälen und fein hacken.

2.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 2

Chili längs halbieren, entkernen, waschen und in feine Würfel schneiden. Limette auspressen.

3.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 3

Honig in einem Topf aufkochen, Essig einrühren.

4.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 4

Ingwer, Chili und 2 EL Limettensaft in den Topf geben und 1 Minute kochen, vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen.

5.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 5

Melone schälen, längs halbieren und mit einem Löffel entkernen.

6.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 6

Fruchtfleisch in 5 mm dicke Spalten schneiden, leicht salzen und anschließend mit Küchenpapier abtupfen.

7.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 7

Die Spalten in einer leicht geölten Grillpfanne oder auf einem heißen geölten Grill von beiden Seiten etwa 45 Sekunden kräftig grillen.

8.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 8

Abkühlen lassen und in kleine Würfel schneiden.

9.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 9

Die Melonenwürfel in den abgekühlten Sud geben.

10.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 10

Frühlingszwiebeln putzen, waschen, das Weiße und das Hellgrüne in sehr feine Scheiben schneiden.

11.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 11

Koriander waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und fein schneiden.

12.
Gegrilltes Melonen-Relish Zubereitung Schritt 12

Beides zum Relish geben, mit Salz und Pfeffer würzen, vor dem Servieren mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Zubereitungstipps im Video
 
Das klingt für mich äußerst gschmackig. Wie lange hält sich das Relish und/oder gibt es eine Möglichkeit, die Haltbarkeit zu verlängern?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Das Relish hält sich leider nur ein paar Tage im Kühlschrank.
 
Kann ich nur jedem zu gegrilltem Fleisch empfehlen, das schmeckt richtig, richtig lecker!! Hätte ich gar nicht für möglich gehalten Melone und Fleisch ... Aber man sollte sich wirklich vom Gegenteil überzeugen, eine superleckere Kombi!