Gemüse-Fleisch-Eintopf auf provenzalische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Fleisch-Eintopf auf provenzalische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
277
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien277 kcal(13 %)
Protein23 g(23 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K23,3 μg(39 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,3 mg(78 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin12,1 μg(27 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium644 mg(16 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure138 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
8
Zutaten
1 Bund Basilikum
2 Zweige Thymian
1 TL Lavendelblüten
100 g Semmelbrösel
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
400 g Tomaten
750 g Rinderfilet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl
250 ml Rotwein
150 ml Gemüsebrühe
400 g grüne Bohnen
2 EL Balsamessig
1 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
3 EL Butterflocke
6 Kirschtomaten

Zubereitungsschritte

1.
Basilikum und Thymian waschen und trocken schütteln. 2/3 der Basilikumblätter fein hacken und mit den Weissbrotbrösel mischen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Die Hälfte vom Knoblauch unter die Bröselmischung mischen. Tomaten einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und grob hacken.
2.
Rinderfilet waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Topf Olivenöl erhitzen, Filetstücke darin rundherum kurz und kräftig anbraten, herausnehmen. Zwiebeln und restlichen Knoblauch im Bratfett anschwitzen, Tomatenstücke zugeben, Rotwein und Gemüsebrühe angießen und unterrühren. Gehacktes Basilikum und Thymian zugeben und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen.
3.
Bohnen putzen, waschen, in reichlich gesalzenem kochendem Wasser 8-10 Minuten bissfest garen; abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
4.
Die Filetstücke zu den Tomaten geben und noch ca. 2 Minuten weiter köcheln lassen.
5.
Bohnen zum Filettopf geben. Alles mit Balsamico-Essig, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Auf kleine ofenfeste Förmchen verteilen oder in eine große ofenfeste Form füllen. Kirschtomaten waschen, trocken tupfen und mit der Kräuter-Brot-Mischung auf die Förmchen verteilen, Kirschtomaten auf setzen, Butlerflöckchen darauf verteilen und unter dem vorgeheizten Grill auf der mittleren Schiene in 4 - 5 Minuten überbacken.