0
Drucken
0

Krabbenbrötchen

Krabbenbrötchen
55 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Krabben TK
4 Vollkornbrötchen
60 g Butter
2 kleine Zwiebeln
300 g Champignons aus der Dose
6 EL herber Weißwein
3 EL Milch (1,5 % Fett)
6 EL Sahne
1 Eigelb
Salz
weißer Pfeffer
4 Stengel Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Krabben auftauen und abtropfen lassen. Von den Brötchen die Deckel abschneiden. (Für Semmelbrösel aufbewahren.) Aushöhlen. 20 g Butter in einer Pfanne zerlassen. Brötchen damit innen und außen bestreichen. Im vorgeheizten Backofen auf die mittlere Schiene schieben. Backzeit: 5 Minuten. Elektroherd: 250 Grad. Gasherd: Stufe 7.

2

Zwiebeln schälen, fein würfeln. Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Abgetropfte, in Scheiben geschnittene Champignons mit den Zwiebeln 10 Minuten durchbraten. Mit Weißwein und Milch auffüllen. Verrühren, aufkochen.

3

Vom Herd nehmen. Sahne und Eigelb einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Krabben unterziehen. Noch mal bis kurz vorm Kochen erhitzen. Masse in die Brötchenschalen füllen, mit gewaschenen Petersiliensträußchen garnieren.

Top-Deals des Tages

Organisations-Set 57 Teile Farbe LEINEN / Raumspar Magic Kleiderbügel Smart
VON AMAZON
33,95 €
Läuft ab in:
timtina® Sparschwein Marienkäfer Spardose Sparbüchse Glückskäfer
VON AMAZON
7,13 €
Läuft ab in:
Cocktailmixer Set, Cocktail-Shaker, Cocktail-Set, Cocktail-Set von TEPSMIGO
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages