Ohne Backen

Mini-Käsekuchen mit Bananen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mini-Käsekuchen mit Bananen

Mini-Käsekuchen mit Bananen - Die kleinen, feinen Dessertküchlein sind easy-peasy zubereitet!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 4 h 40 min
Fertig
Kalorien:
317
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien317 kcal(15 %)
Protein18 g(18 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker12,5 g(50 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K3,6 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10,9 μg(24 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium449 mg(11 %)
Calcium131 mg(13 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin17 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
75 g
1
4
200 g
Frischkäse (Dreiviertelfettstufe; mind. 30% Fett i. Tr.)
250 g
2 EL
100 ml
1 EL
1
Zubereitung

Küchengeräte

4 Gläser (à ca. 250 ml Inhalt), 1 Handmixer, 1 Rührschüssel

Zubereitungsschritte

1.

Die Kekse in ein sauberes Geschirrtuch geben und mit dem Nudelholz zu Krümeln zerkleinern. Auf die Gläser verteilen. Orange heiß abspülen, trocken tupfen, die Schale in feine Streifen abziehen (Zesten) und beiseitestellen. Orange halbieren und Saft auspressen. Kekse mit etwas Orangensaft beträufeln.

2.

3 Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, Quark und Zucker verrühren. 3 EL Orangensaft erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. 3–4 EL der Creme einrühren und unter die restliche Creme mengen. Creme auf die Keksmasse geben und 2 Stunden kaltstellen.

3.

Für die Bananenschicht restliche Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Apfel- und Zitronensaft in einem Topf erwärmen, die Gelatine gut ausdrücken und in dem warmen Saft auflösen. Banane schälen, klein würfeln und untermischen. Bananencreme auf der Frischkäsemasse verteilen. 

4.

Käsekuchen mit den Orangenzesten bestreuen und vor dem Servieren für mindestens 2 weitere Stunden in den Kühlschrank stellen.