Brainfood: Essen fürs Hirn

Orangen-Estragon-Spargel

mit Lachs und Minikartoffeln
4
Durchschnitt: 4 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Orangen-Estragon-Spargel

Orangen-Estragon-Spargel - Edelessen, das auch Kochanfängern gelingt – und das in nicht mal einer Stunde!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
370
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Lachs gehört zu den Fischarten, die besonders viele Omega-3-Fettsäuren enthalten. Forscher haben herausgefunden, dass diese Fettsäuren bei Babys die Gehirnentwicklung fördern. Aber auch im Alter lohnen sich regelmäßige Fischmahlzeiten. Studien zufolge verbessern schon 10 Gramm Fisch am Tag nachweislich die Gedächtnisleistung bei Senioren.

Alkohol verkocht zwar, aber nicht immer restlos. Alle, die auf eine streng alkoholfreie Küche Wert legen, sollten den Wein für den Sud durch alkoholfreien Wein oder Gemüsefond bzw. Gemüsebrühe ersetzen. Gerade keine Spargelsaison? Sie können zu dem Fischgericht auch anderes Gemüse reichen. Zum Beispiel lassen sich Möhren genauso wie der Spargel zubereiten und harmonieren ebenso gut zu Estragon.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien370 kcal(18 %)
Protein41 g(42 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0,9 g(4 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin18,5 mg(154 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure186 μg(62 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium1.046 mg(26 %)
Calcium120 mg(12 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod60 μg(30 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure333 mg
Cholesterin107 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D6,9 μg(35 %)
Vitamin E11,1 mg(93 %)
Vitamin K121,1 μg(202 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin28,7 mg(239 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure461 μg(154 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂7 μg(233 %)
Vitamin C125 mg(132 %)
Kalium1.949 mg(49 %)
Calcium141 mg(14 %)
Magnesium132 mg(44 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod38 μg(19 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure106 mg
Cholesterin118 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅕ kg
weißer Spargel
2
2
4 Stiele
400 g
sehr kleine Kartoffeln (z. B. Drillinge)
30 g
150 ml
Weißwein oder klassische Gemüsebrühe
100 ml
klassische Gemüsebrühe
1 TL
720 g
Lachsfilet (mit Haut, 4 Lachsfilets)
1 EL
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Gemüsebürste, 1 Topf, 1 Bräter mit Deckel, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Messbecher, 1 Pinsel, 1 Grillpfanne oder Auflaufform, 1 Schaumkelle, 1 Sieb, 1 Küchenpapier, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

1.
Orangen-Estragon-Spargel Zubereitung Schritt 1

Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden.

2.
Orangen-Estragon-Spargel Zubereitung Schritt 2

Schalotten schälen und fein würfeln. Orangen heiß abwaschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Estragon waschen und trocken schütteln.

3.
Orangen-Estragon-Spargel Zubereitung Schritt 3

Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich abbürsten und in Salzwasser 20–25 Minuten kochen.

4.
Orangen-Estragon-Spargel Zubereitung Schritt 4

Inzwischen die Butter in einem Bräter erhitzen. Schalotten darin glasig andünsten. Wein und Brühe dazugießen.

5.
Orangen-Estragon-Spargel Zubereitung Schritt 5

Spargelstangen in den Bräter legen. Mit Honig, Salz und Pfeffer würzen. Orangenscheiben und Estragonstiele auf dem Spargel verteilen. Aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze in 12-14 Minuten bissfest garen.

6.
Orangen-Estragon-Spargel Zubereitung Schritt 6

Die Lachsfilets waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und auf beiden Seiten dünn mit Öl bepinseln.

7.
Orangen-Estragon-Spargel Zubereitung Schritt 7

Eine Grillpfanne erhitzen oder den Grill des Backofens einschalten. Lachs in der Pfanne oder in einer Auflaufform unter dem Backofengrill 3–4 Minuten grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

8.
Orangen-Estragon-Spargel Zubereitung Schritt 8

Kartoffeln abgießen und halbieren.

9.
Orangen-Estragon-Spargel Zubereitung Schritt 9

Spargelstangen aus dem Sud heben und mit Orangenscheiben und Lachs auf Tellern anrichten. Mit etwas Sud aus dem Bräter beträufeln, restlichen Sud durchsieben, dazu servieren. Kartoffeln ebenfalls dazu servieren.

 
Nee, das ist nix. Viel zu süß mit den Orangen, das versaut den besten Spargel. Interessant durchaus, aber halt nicht des Spargels würdig. Spaß nach zu kochen hats trotzdem gemacht! Mahlzeit.
 
Ein tolles Essen, das echt was her macht und auch Gäste beeindruckt und begeistert! Ich finde Spargel oft ein wenig langweilig, aber in dieser Kombi schmeckt er mir richtig gut. Lecker mit dem fruchtigen Orangenaroma! Und der Fisch passt auch schön dazu.