Quinoasalat mit Bohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quinoasalat mit Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 33 min
Fertig
Kalorien:
392
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien392 kcal(19 %)
Protein13,22 g(13 %)
Fett21,22 g(18 %)
Kohlenhydrate40,61 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,52 g(15 %)
Kalorien508 kcal(24 %)
Protein16 g(16 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Vitamin A2,76 mg(345 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,61 mg(30 %)
Vitamin B₁0,17 mg(17 %)
Vitamin B₂0,11 mg(10 %)
Niacin1,83 mg(15 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure48,37 μg(16 %)
Pantothensäure0,14 mg(2 %)
Biotin12,67 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C3,57 mg(4 %)
Kalium260,8 mg(7 %)
Calcium83,53 mg(8 %)
Magnesium81,7 mg(27 %)
Eisen3,89 mg(26 %)
Jod2,83 μg(1 %)
Zink1,31 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren2,22 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
3
Zutaten
250 g
1 TL
400 g
grüne Bohnen
50 g
2 EL
2 EL
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Quinoa in reichlich kochendes Salzwasser mit dem Curry streuen. Aufkochen und etwa 10 Minuten leise köcheln lassen. Währenddessen die Bohnen waschen und putzen. Zum Quinoa geben und zusammen ca. 8 Minuten fertig garen.
2.
Die Haselnüsse grob hacken. Den Qunioa mit den Bohnen abgießen und gut abtropfen lassen. Die Haselnüsse, den Schnittlauch, den Essig und das Öl untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Noch warm oder ausgekühlt servieren.