Besonders kalorienarm

Schnelle Minestrone

mit Rucola
3.833335
Durchschnitt: 3.8 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Schnelle Minestrone

Schnelle Minestrone - Fast Food auf Italienisch: Das superleichte Gemüsesüppchen braucht nur 30 Minuten!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
70
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der italienische Suppenklassiker macht sich hervorragend als Diätkost: beim Abnehmen, bei Fettstoffwechselproblemen, Bluthochdruck oder einem empfindlichen Darm beispielsweise. Trotz ausgesprochen wenig Kalorien und Fett bringt er reichlich Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Wer einen zusätzlichen Eiweiß-Kick möchte, raspelt etwas frischen Parmesan über die Suppe.

 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien70 kcal(3 %)
Protein4 g(4 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium444 mg(11 %)
Calcium127 mg(13 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin0 mg
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K80,5 μg(134 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium707 mg(18 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure64 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
1
kleine Zwiebel
1
1 Zweig
1 TL
300 g
Suppengemüse (tiefgekühlt)
600 ml
klassische Gemüsebrühe
1
1
kleine Tomate
30 g
Rucola (0.5 Bund)
Produktempfehlung

Wer die Minestrone als leichtes Hauptgericht servieren möchte, sollte pro Portion 2 Scheiben Vollkorn-Ciabatta oder aber ein Dessert auf Quark- oder Joghurtbasis einplanen.

 

Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Messbecher, 1 Topf mit Deckel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

1.
Schnelle Minestrone Zubereitung Schritt 1

Zwiebel und Knoblauch schälen, beides fein würfeln.

2.
Schnelle Minestrone Zubereitung Schritt 2

Thymian waschen und trocken schütteln.

3.
Schnelle Minestrone Zubereitung Schritt 3

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Thymian darin unter Rühren 2 Minuten andünsten.

4.
Schnelle Minestrone Zubereitung Schritt 4

Suppengemüse, Brühe und Lorbeerblatt in den Topf geben, salzen und pfeffern. Alles aufkochen und zugedeckt etwa 20 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen.

5.
Schnelle Minestrone Zubereitung Schritt 5

Inzwischen die Tomate waschen, den Stielansatz keilförmig herausschneiden und die Tomate würfeln.

6.
Schnelle Minestrone Zubereitung Schritt 6

Rucola waschen und trocken schütteln. Grobe Stiele entfernen. Die Blätter quer in Streifen schneiden.

7.
Schnelle Minestrone Zubereitung Schritt 7

Tomaten und Rucola in die Minestrone geben, 2 Minuten darin ziehen lassen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 
Vielleicht eine komische Frage...aber wonach gehen die Kalorienangaben? 100g?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Zanny, die Angaben gelten pro Portion. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
aber ist ne minestrone nicht ne suppe mit nudeln ? also das rezept klingt zweifellos lecker , aber für mich ist das nur ne gemüsesuppe . vielleicht kann man ja auch ein paar vollkornnudeln reinmachen und dafür das ciabatta weglassen. muß ja nicht die hauptzutat sein EAT SMARTER sagt: Die Minestrone ist eine italienische Gemüsesuppe. Zur Sättigung enthält sie in einigen Regionen auch Nudeln (z.B. in der Toskana) oder Reis wie z.B. in der Lombardei. Mit ein paar Vollkornnudeln schmeckt die Suppe ebenso köstlich.
 
Hat mir richtig gut geschmeckt diese Suppe! Erst dachte ich mir, naja, so besonders ist das ja nicht, aber die Tomate und Rucola am Ende machen den Reiz des Süppchens aus. Schön frisch dadurch! Auch den Parmesan kann ich sehr dazu empfehlen, schmeck einfach nur lecker!