Saisonale Küche

Spargel-Orangen-Salat

mit Serrano-Schinken
4.9
Durchschnitt: 4.9 (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)
Spargel-Orangen-Salat

Spargel-Orangen-Salat - Spanisch inspirierter Sommernachtstraum

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
219
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Allerlei Gutes aus Andalusien kommt hier zusammen und macht den Salat ebenso köstlich wie förderlich fürs Wohlbefinden: Orangen bringen Vitamin C, Pinienkerne und Olivenöl sorgen für ungesättigte Fettsäuren, und der Spargel liefert reichlich sanft entwässerndes Kalium.

Sie geizen mit jeder Fettkalorie? Dann entfernen Sie vom Schinken am besten die Fettränder, bevor Sie ihn in Streifen schneiden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien219 kcal(10 %)
Protein8 g(8 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium412 mg(10 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin19 mg
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K122,7 μg(205 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure248 μg(83 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin7,4 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C89 mg(94 %)
Kalium750 mg(19 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure69 mg
Cholesterin22 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
weißer Spargel
2 EL
2
1 TL
2 EL
1 Prise
1 EL
1 EL
50 g
junger Spinat
20 g
2 TL
60 g
Serrano-Schinken (in hauchdünnen Scheiben)
Produktempfehlung

Hier findest du weitere, köstliche Spargelsalat-Rezepte.

Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Sparschäler, 1 kleines Messer, 1 kleine Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Zitruspresse, 1 Salatschüssel, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 Schneebesen, 2 kleine Schüsseln, 1 Sieb, 1 große Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Salatbesteck

Zubereitungsschritte

1.
Spargel-Orangen-Salat Zubereitung Schritt 1

Spargel waschen und mit einem Sparschäler sorgfältig schälen. Holzige Enden großzügig entfernen. Spargelspitzen abschneiden und die Stangen schräg in etwa 3 cm lange Stücke schneiden.

2.
Spargel-Orangen-Salat Zubereitung Schritt 2

Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne unter Rühren goldbraun rösten. Herausnehmen und in einer kleinen Schüssel abkühlen lassen.

3.
Spargel-Orangen-Salat Zubereitung Schritt 3

1 Orange halbieren und auspressen. Den Saft in einer Salatschüssel mit Salz, Pfeffer, Ahornsirup, Essig und Cayennepfeffer verrühren. Distel- und Olivenöl mit einem Schneebesen unterschlagen.

4.
Spargel-Orangen-Salat Zubereitung Schritt 4

Den Spinat in kaltem Wasser mehrmals gründlich waschen und anschließend in einem Sieb gut abtropfen lassen.

5.
Spargel-Orangen-Salat Zubereitung Schritt 5

Die zweite Orange waschen und trockenreiben. Mit einem Sparschäler die Schale dünn abschälen und in sehr feine Streifen schneiden.

6.
Spargel-Orangen-Salat Zubereitung Schritt 6

Die Orange so von der restlichen Schale befreien, dass alles Weiße mit entfernt wird. Fruchtfilets zwischen den Trennhäutchen herausschneiden und in eine kleine Schüssel geben.

7.
Spargel-Orangen-Salat Zubereitung Schritt 7

Butter in einer großen Pfanne zerlassen und die Spargelstücke darin unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze 5 Minuten dünsten.

8.
Spargel-Orangen-Salat Zubereitung Schritt 8

Zucker und Orangenschale über den Spargel streuen und leicht karamellisieren lassen. Unter Rühren weitere 5 Minuten garen. Salzen, pfeffern und etwas abkühlen lassen.

9.
Spargel-Orangen-Salat Zubereitung Schritt 9

Schinken in fingerbreite Streifen schneiden. Mit lauwarmem Spargel, Orangenfilets und Spinat locker unter die Salatsauce mischen. Spargelsalat mit Pinienkernen bestreuen und servieren.

Zubereitungstipps im Video
 
Habe zu dem Rezept noch frische Erdeeren klein geschnitten und unter gemischt, war total klasse!
 
Unglaublich leckeres Gericht, vielen Dank dafür! Spargel, Orange, Pinienkerne, Cayennepfeffer....Eine wahre Geschmacksexplosion! Ich habe mehr Spinat genommen -bisschen Füllmaterial. Schritt 2 (Pinienkerne rösten) sollte aber eigentlich vor Schritt 7 (Spargel dünsten) kommen, weil dann die heiße Pfanne gleich weiter genutzt werden kann.
 
Da es ja auch Spargel im Glas gibt, kann man das auch zu dieser Jahreszeit machen. Sehr praktisch, und das werd ich auch heute ausprobieren. Ich berichte wie es war.