Auberginen-Türmchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Auberginen-Türmchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
436
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien436 kcal(21 %)
Protein11 g(11 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K17,9 μg(30 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium464 mg(12 %)
Calcium139 mg(14 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren14,3 g
Harnsäure138 mg
Cholesterin87 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
6
Zutaten
400 g Kichererbsen aus der Dose
250 ml Schlagsahne
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 Ei (Größe M)
2 Auberginen à 250 g
8 EL Olivenöl
1 Dose Tomaten mit Stücken, 400 g EW
1 gewürfelte rote Chilischote
2 Lorbeerblätter
Zucker
10 g kalte Butter in Flöckchen
100 g Schafskäse
1 EL gehackte glatte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kichererbsen abtropfen lassen. Mit Sahne und Zitronensaft in einen Topf geben, 15 Minuten einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Kichererbsen pürieren, Ei darunter mengen, Masse beiseite stellen.

2.

Auberginen quer in je 9 Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. In einer großen Pfanne portionsweise in dem Olivenöl anbraten, beiseite stellen.

3.

Tomaten grob zerstampfen, mit 100 ml Wasser in einem Topf mit den Chiliwürfeln und den Lorbeerblättern 15 Minuten einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech die Auberginenscheiben mit Tomatensugo und Kichererbsenpüree zu 6 Türmchen schichten. Butterflöckchen darauf verteilen.

4.

Die Türmchen auf der 2. Einschubleiste von unten in den auf 200°C vorgeheizten Backofen schieben und 15 Minuten garen (Gas 3, Umluft 20 Minuten bei 180°C). Den Käse mit einem Messer grob hacken und über den Auberginen verteilen. Unter dem vorgeheizten Grill 5 Minuten gratinieren. Mit Petersilie bestreut servieren.