EatSmarter Exklusiv-Rezept

Exotischer Selleriesalat

mit gebratener Entenbrust
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Exotischer Selleriesalat

Exotischer Selleriesalat - Moderne Abwandlung des klassischen Waldorfsalats – asiatisch beeinflusst

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
330
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Sellerie liefert eine beachtliche Portion entwässerndes Kalium, weswegen das aromareiche Gemüse in der Naturheilkunde als sanftes harntreibendes Mittel eingesetzt wird. In dem Salat ebenfalls bestens vertreten: Kalzium, Eisen, Vitamin E und viele Ballaststoffe.

Die Entenbrust kommt sehr knapp gegart auf den Tisch. Wer Fleisch lieber sanft rosa gebraten bevorzugt, verlängert die Bratzeit in der Pfanne auf der Fleischseite auf 3 Minuten und die Garzeit im Ofen auf 12–15 Minuten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien330 kcal(16 %)
Protein13 g(13 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,9 mg(83 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin12,5 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C81 mg(85 %)
Kalium884 mg(22 %)
Calcium208 mg(21 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure175 mg
Cholesterin48 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K72,4 μg(121 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin10,8 mg(90 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure170 μg(57 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin14 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C124 mg(131 %)
Kalium1.351 mg(34 %)
Calcium229 mg(23 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren10 g
Harnsäure214 mg
Cholesterin82 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
100 g
250 g
1 Prise
600 g
Knollensellerie (1 Stück)
400 g
Papaya (1 Papaya)
400 g
Entenbrustfilet (2 Entenbrustfilets)
2 EL
30 g
3 Stiele
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Zitruspresse, 1 Salatschüssel, 1 Schneebesen, 1 Sparschäler, 1 Esslöffel, 1 große Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Aluminiumfolie, 1 Backblech, 1 großes Messer, 1 Salatbesteck

Zubereitungsschritte

1.
Exotischer Selleriesalat Zubereitung Schritt 1
Limette und Orange halbieren, auspressen und den Saft in eine Salatschüssel geben.
2.
Exotischer Selleriesalat Zubereitung Schritt 2
Salatcreme und Joghurt unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.
3.
Exotischer Selleriesalat Zubereitung Schritt 3
Sellerie waschen, schälen und erst in Scheiben, dann in hauchdünne Streifen schneiden.
4.
Exotischer Selleriesalat Zubereitung Schritt 4
Papaya schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauslösen. Fruchtfleisch würfeln und unter den Sellerie mischen.
5.
Exotischer Selleriesalat Zubereitung Schritt 5
Entenbrustfilets waschen, trockentupfen und die Haut mit einem scharfen Messer kreuzweise einritzen. Filets von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Exotischer Selleriesalat Zubereitung Schritt 6
Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Entenbrustfilets mit der Hautseite nach unten bei starker Hitze in 3 Minuten goldbraun anbraten, dann wenden und 1 Minute auf der Fleischseite braten.
7.
Exotischer Selleriesalat Zubereitung Schritt 7
Filets aus der Pfanne nehmen und auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft: nicht empfehlenswert, Gas: Stufe Gas 1-2) auf der mittleren Schiene 5-6 Minuten garen.
8.
Exotischer Selleriesalat Zubereitung Schritt 8
Entenbrustfilets herausnehmen, locker in Alufolie wickeln und 5 Minuten ruhen lassen.
9.
Exotischer Selleriesalat Zubereitung Schritt 9
Inzwischen Cashewkerne grob hacken. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und fein hacken.
10.
Exotischer Selleriesalat Zubereitung Schritt 10
Cashewkerne und Petersilie unter den Selleriesalat mischen. Entenbrustfilets häuten, in dünne Scheiben schneiden und mit dem Selleriesalat servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Limette optimal abreiben und auspressen
Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
Wie Sie eine Papaya problemlos schälen und entkernen
Wie Sie eine Papaya ganz einfach in Scheiben oder Würfel schneiden
Wie Sie Cashewkerne mühelos hacken
 
Sellerie ist ja besonders gesund und der Salta ist wirklich super. Er hat auch ohne Entenbrustfilets oder Fleisch sehr gut geschmeckt.
 
hier die Salatcreme von schorse aus Hannover: Stichfesten Naturjoghurt mit kohlensäurehaltigem Mineralwasser verquirlen bis die gewünschte Konsistenz der Saltcreme erreicht ist. Je nach Rezept lässt sich mit Limette, Zitrone, Ananassaft, Apfelsaft, Kräutern, Ölen und/oder Kernen (Sesan, Kürbiskerne, Sonnenblumenkernen), etwas Senf, Honig verfeinern und aromatisieren. Sollte es bereits zu flüssig sein ein Klacks Magerquark hilft. Dies ist die einzige Salatcreme der Sie guten Gewissens Vertrauen schenken können. :-)
 
Können Sie mir sagen was Salatcreme ist? EAT SMARTER sagt: In Rezepten, in denen sonst schwere Mayonnaisen verwendet werden, benutzen unsere Rezeptentwickler zum Teil Salatcreme. Mayonnaise enthält bis zu 80 % Fett und ist damit als Zutat für eine leichte Küche weniger geeignet. Bei Salatcreme gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede. Bei einigen wird Mayonnaise mit Joghurt "verschlankt" und mit natürlichen Gewürzen verfeinert. Es gibt allerdings auch Produkte, die jede Menge künstliche Aromen und andere Zusatzstoffe enthalten. Da wir keine Produktnamen in unseren Rezepten nennen möchten, bleibt uns nur der Ratschlag: Achten Sie aufs Etikett und schauen Sie eventuell einmal im Reformhaus oder Bioladen nach einem geeigneten Produkt.
 
Sehr, sehr lecker. Habe anstatt der Entenbrust Seelachs dazu gekocht.
 
Köstlich der Salat! So schön frisch und fruchtig, richtig lecker!! Und dazu die zarte Entenbrust ist auch wirklich ein Genuss. Ich hab noch ein Stück Vollkornbaguette dazu gegessen. Leg mir dann gerne so leckeren Salat auch aufs Brot :)