Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gemüsepizza

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsepizza
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
1 h 45 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
500 g
Mehl l (doppelgriffiges Mehl, am besten Wiener Griessler)
40 g
frische Hefe
1 TL
1 TL
250 ml
warmes Wasser
Für den Belag
Pfeffer aus der Mühle
2
kleine Zucchini
1
kleine Aubergine
1
1
1
große rote Zwiebel
8 EL
Basilikum-Pesto (aus dem Glas)
2
kaltgepresstes Olivenöl
1 Dose
Tomaten geschält und gehackt
1
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Aus Mehl, zerbröckelter Hefe, Salz, Zucker und Wasser einen elastischen Teig kneten. An einem warmen und nicht zugigen Ort 60 Min. gehen lassen.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/4
Zucchini waschen und in runde Scheiben schneiden. Aubergine waschen, der Länge nach halbieren, vierteln und in dünne Spalten schneiden. Die Spalten halbieren. Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und sehr fein hacken.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Schritt 3/4
Den Teig noch mal gut durchkneten und auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche zuerst in 2 Teile schneiden und dann jeweils mit Hilfe eines Nudelholzes rund ausrollen. Auf 2 Pizzableche legen und mit jeweils 3-4 EL Tomaten bestreichen und mit Knoblauch bestreuen. 2 EL Öl darüber träufeln und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Mit dem rohen Gemüse belegen. Büffelmozzarella abtropfen lassen, halbieren und in kleine Stücke schneiden. Mozzarellawürfel auf beide Bleche verteilen. Jeweils 4 EL Pesto auf das Gemüse verteilen und das Ganze mit 2 EL Öl beträufeln. Den Backofen auf 250°C vorheizen. Die Pizza im Backofen (am besten nacheinander backen) in 20 Min. goldbraun backen.
Schritt 4/4
Nach Belieben kann man die Auberginenspalten vorher im heißen Öl (5 EL) anbraten, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und dann auf die Pizza legen. Ansonsten sollte das Gemüse roh darauf gelegt werden.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

TOPELEK Fleisch Thermometer Multifunktional Berührungssteuerung, IPX7 Wasserdicht, USB wiederaufladbar, Edelstahl-Sonde, Einfach zu lesender Bildschirm, 30s Auto-Aus, für die Küche, Grill.
VON AMAZON
17,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Weihnachten Tischdecke
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Lifetree 007 Lichtbrechung Fensterfolie ohne Klebstoff Dekorfolie Fensterschutzfolie 45 * 200CM
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages