Gratinierte Bandnudeln mit Spargel und Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratinierte Bandnudeln mit Spargel und Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
767
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien767 kcal(37 %)
Protein31 g(32 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate99 g(66 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K69 μg(115 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin12,1 mg(101 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure212 μg(71 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium807 mg(20 %)
Calcium178 mg(18 %)
Magnesium117 mg(39 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren13,5 g
Harnsäure111 mg
Cholesterin150 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
2 EL
2 TL
250 ml
125 ml
Zitronen (Saft von halber Zitrone)
1
1 Prise
500 g
150 g
1 Bund

Zubereitungsschritte

1.

Das untere Drittel der Spargelstangen schälen, Enden großzügig abschneiden. Spargel in Stücke schneiden und in Salzwasser 6-8 Minuten garen. Spargel abgießen und abtropfen lassen.

2.

Für die Sauce Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen. Mit Milch und Sahne ablöschen und die Sauce 3 Minuten köcheln lassen. Zitronensaft mit dem Eigelb verquirlen und in die Sauce einrühren. Nicht mehr kochen lassen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Spargel in die Sauce geben und erwärmen.

3.

Bandnudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Räucherlachs in Streifen schneiden. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Nudeln abgießen und abtropfen lassen.

4.

Die Nudeln mit der Sauce mischen, Lachs und Schnittlauch unterziehen. In eine gefettete Auflaufform geben und kurz unter dem vorgeheizten Grill gratinieren.