0
Drucken
0

Thunfisch-Törtchen

Thunfisch-Törtchen
302
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 10 Tarteletts
Für die Tarteletts
220 g Mehl
2 EL geriebener Parmesan
125 g Butter
Salz
1 Ei
weiche Butter für die Förmchen
Mehl für die Förmchen
Mehl zum Arbeiten
Für den Belag
3 Frühlingszwiebeln
1 Dose Mais 280 g Abtropfgewicht
1 Dose Kidneybohnen 240 g Abtropfgewicht
3 Tomaten
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 TL Tomatenmark
200 ml Tomatensaft
1 EL frisch gehackte Kräuter Rosmarin und Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g Thunfisch Dose
Zucker
Chiliflocken
Dill für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Teig das Mehl mit dem Parmesan auf die Arbeitsfläche häufeln und in der Mitte eine Mulde formen. Die kalte Butter in Stücke schneiden und rundherum auf dem Mehlkranz verteilen. 1/2 TL Salz darüber streuen und in die Mulde das Ei aufschlagen. Alle Teigzutaten von der Mitte ausgehend, am besten mit einer Teigkarte, zu Bröseln hacken und mit den Händen rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Falls nötig, noch etwas Mehl oder kaltes Wasser ergänzen. In Frischhaltefolie gewickelt im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.
2
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. 10 Tortelettförmchen à ca. 7 cm Durchmesser mit etwas weicher Butter auspinseln und mit Mehl ausstreuen.
3
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche auswellen und in Förmchengröße ausstechen. Die Förmchen damit auskleiden. Den Boden jeweils mehrmals mit einer Gabel einstechen und die Torteletts im Ofen 10-15 Minuten goldgelb backen. Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, vorsichtig aus den Förmchen lösen und vollständig auskühlen lassen.
4
Für den Belag die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Mais und die Bohnen abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und klein würfeln. Den Knoblauch und die Schalotte häuten sowie fein hacken. Beides in heißem Öl glasig anschwitzen. Das Tomatenmark zugeben, kurz mitschwitzen und den Saft angießen. Den Mais, die Bohnen und die Kräuter ergänzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dann den abgetropften Mais, den Thunfisch und die Frühlingszwiebeln unterheben und mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Chili pikant abschmecken. Vom Herd nehmen.
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
5
Die Tarteletts nach Belieben im Ofen erwärmen und die Füllung hineinsetzen. Auf einer Platte mit Dill garniert servieren.

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages