Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Vegetarische Lasagne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vegetarische Lasagne
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
1 h 45 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
300 g
Für die Tomatensauce
1 Dose
gehackte Tomaten ca. 400 g
1
große Zwiebel
1
1 Stange
3
Pfeffer aus der Mühle
Frisch geriebene Muskatnuss
3 EL
Olivenöl extra vergine
Für die Bèchamelsauce
2 EL
2 gehäufte EL
500 ml
Frisch geriebene Muskatnuss
Für den Spinat
500 g
frischer Spinat
Zum Fertigstellen
frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Für die Tomatensauce Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Karotte schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Sellerie waschen und ebenfalls sehr fein würfeln. Knoblauchzehen schälen. In einer hohen Pfanne das Öl erhitzen. Zwiebel darin glasig braten. Karotten und Sellerie dazugeben und kurz mitbraten. Tomaten dazugeben. Dann Hitze reduzieren, Knoblauchzehen dazupressen und zugedeckt 25 Min. bei schwacher Hitze köcheln. Mit 1 TL Zucker, Salz, Pfeffer und frischer Muskatnuss kräftig würzen und in etwa 10 Min. zugedeckt fertig kochen.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 2/5
Spinat putzen und waschen. In einem großen Topf Olivenöl erhitzen, den Spinat hineingeben und zusammenfallen lassen. Mit Salz würzen. Flüssigkeit abschütten und mit 2 EL Olivenöl verrühren. Eventuell nachsalzen.
Schritt 3/5
Lasagneplatten in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
Schritt 4/5
Für die Bèchamelsauce in einem Topf 2 EL Butter zergehen lassen, 2 EL Mehl einrühren und solange rühren bis die Butter das Mehl vollkommen aufgesogen hat. Vom Herd nehmen und nach 1 Min. 500 ml Milch zurühren. Zurück auf die Herdplatte stellen, unter Rühren aufkochen und solange weiterrühren bis die Sauce dick geworden ist. Dann sofort von der Herdplatte stellen. Mit Salz und frisch geriebener Muskatnuss würzen.
Schritt 5/5
Eine rechteckige Auflaufform mit 1 EL Butter einfetten. Backofen auf 200° vorheizen. Abwechselnd Nudelblätter, Spinat, Parmesan, Tomatensauce und Bèchamelsauce in die Form schichten. Den Abschluss auf dem letzten Nudelblatt bildet die Bèchamelsauce. Parmesan darüber streuen, darauf noch 2 EL Butter in kleinen Flöckchen geben. In den Ofen schieben und in 30 Min. goldbraun backen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Aicok Entsafter Gemüse und Obst, Slow Juicer mit 75MM Große Einfüllöffnung, Ausgestattet mit Einem Geräuscharmen Motor und Ein-Knopf-Reinigung Funktion
VON AMAZON
83,28 €
Läuft ab in:
Godmorn Damastmesser Kochmesser 8'' Professionelles Chefmesser Küchenmesser AUS-10 Japanischer Edelstahl G10 Griff, Schwarzer Griff mit Ergonomischen Design, Ideal Geschenk mit Magnet-Geschenk-Box
VON AMAZON
24,30 €
Läuft ab in:
Godmorn Damastmesser Kochmesser 8'' Professionelles Chefmesser Küchenmesser AUS-10 Japanischer Edelstahl G10 Griff, Schwarzer Griff mit Ergonomischen Design, Ideal Geschenk mit Magnet-Geschenk-Box
VON AMAZON
62,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages