Enthält viele gute Fette

Vollkorn-Lachs-Sandwich

mit cremigem Gurkenquark und zartem Spinat
4.333335
Durchschnitt: 4.3 (12 Bewertungen)
(12 Bewertungen)
Vollkorn-Lachs-Sandwich

Vollkorn-Lachs-Sandwich - Kulinarisches Kontrastprogramm aus feinem Räucherfisch und herzhaftem Brötchen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
324
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Ein Snack, der es in sich hat: wertvolle Omega-3-Fettsäuren für Herz und Kreislauf, komplexe Kohlenhydrate für gute Sättigung, reichlich Ballaststoffe für einen stabilen Blutzucker und viel Magnesium für Muskel- und Nervenfunktion.

Das Powerbrot zusätzlich mit ein paar Kräutern anrichten: Probieren Sie zum Beispiel frischen Dill, der hervorragend zu Gurken und Lachs passt und die Verdauungssäfte sprudeln lässt.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien324 kcal(15 %)
Protein26 g(27 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D7,2 μg(36 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin10,7 mg(89 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure97 μg(32 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin16,8 μg(37 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium785 mg(20 %)
Calcium188 mg(19 %)
Magnesium127 mg(42 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure153 mg
Cholesterin16 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
1
Zutaten
1
½
kleine Zitrone
4 EL
1 kleine Handvoll
1
kleine Schalotte
1
Vollkorn-Baguettebrötchen (oder anderes Vollkornbrötchen)
40 g
Räucherlachs (in Scheiben)
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Brotmesser, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Kastenreibe, 1 Salatschleuder, 1 Küchentuch

Zubereitungsschritte

1.
Vollkorn-Lachs-Sandwich Zubereitung Schritt 1

Gurke heiß abwaschen, trockentupfen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Teelöffel herauslösen. Gurke auf einer Kastenreibe fein reiben.

2.
Vollkorn-Lachs-Sandwich Zubereitung Schritt 2

Gurkenraspel in ein sauberes Küchentuch geben und über einer Schüssel sehr kräftig ausdrücken. Flüssigkeit wegschütten.

3.
Vollkorn-Lachs-Sandwich Zubereitung Schritt 3

Gurkenraspel in die Schüssel geben. Zitronenhälfte auspressen. Zitronensaft und Quark mit der Gurke vermengen. Salzen und pfeffern.

4.
Vollkorn-Lachs-Sandwich Zubereitung Schritt 4

Den Spinat in kaltem Wasser mehrmals gründlich waschen und anschließend gut trockenschleudern.

5.
Vollkorn-Lachs-Sandwich Zubereitung Schritt 5

Schalotte schälen und sehr fein hacken. Baguettebrötchen halbieren und 1 Hälfte mit dem Gurkenquark bestreichen.

6.
Vollkorn-Lachs-Sandwich Zubereitung Schritt 6

Mit Spinatblättchen und Räucherlachs belegen, mit den gehackten Schalotten bestreuen. Die 2. Brötchenhälfte als Deckel darauflegen.

 
Prima, genau was ich mag! Sollte kein frischer Spinat zur Hand sein, schmeckt´s auch ohne lecker.
 
Super Brötchen, fand ich echt lecker! Spinat hab ich leider nicht bekommen gestern, daher hab ich einfach Rucola genommen. Das hat auch total gut geschmeckt. Der Gurkenquark ist richtig lecker. Hab ich mir auch gleich etwas mehr von gemacht und den Deckel des Brötchens damit bestrichen und pur gegessen!
 
Der frische Spinat ist super!