Avocado-Champignon-Salat

mit Zitronen-Haselnuss-Dressing
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Avocado-Champignon-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
353
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien353 kcal(17 %)
Protein6 g(6 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K27,6 μg(46 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin17,8 μg(40 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium1.041 mg(26 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Für den Salat:
50 g Haselnusskerne
500 g Avocado
250 g weiße Champignons
Für das Dressing:
4 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
1 TL mittelschafer Senf
4 EL Haselnussöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AvocadoChampignonZitronensaftHaselnussölSenfZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Haselnüsse in einem Pfännchen bei schwacher Hitze ohne Fett rösten, bis sie duften. Lauwarm abkühlen lassen, die Häutchen mit den Fingern abreiben und die Nüsse grob hacken.

2.

Für das Dressing in einer Salatschüssel den Zitronensaft mit je einer kräftigen Prise Salz und Pfeffer, einer kleinen Prise Zucker und dem Senf verrühren und das Öl unterschlagen.

3.

Das Avocadofruchtfleisch in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Sofort mit dem Dressing mischen. Die Champignons putzen, trocken abreiben und in dünne Scheiben schneiden. Unter die Avocados heben. Den Salat auf vier Kelchgläser oder Schalen verteilen und mit den Haselnüssen bestreut servieren.