Chili mit Kidneybohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chili mit Kidneybohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
400 g
Mais Dose
1
500 g
2
2
2 EL
250 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateKidneybohneMaisOlivenölChilischoteSchalotte

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen und den Mais über einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen.
2.
Die Chili waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch abziehen, fein hacken und mit dem restlichen Gemüse sowie der Chili mischen. Salzen, pfeffern, in einen gewässerten Römertopf geben und in zugedeckt in den kalten Backofen stellen. Bei 180°C Umluft ca. 1 Stunde garen. Das Chili abschmecken und nach Belieben mit Taco-Shells servieren.