Couscoussalat mit gegrillten Heringen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Couscoussalat mit gegrillten Heringen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
678
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien678 kcal(32 %)
Protein35 g(36 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D37,5 μg(188 %)
Vitamin E9,9 mg(83 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂12,8 μg(427 %)
Vitamin C93 mg(98 %)
Kalium928 mg(23 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod75 μg(38 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure383 mg
Cholesterin116 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Für den Salat
200 g Couscous
1 Msp. Safran (oder 1 TL Curcuma)
2 Frühlingszwiebeln
1 Paprikaschote grün
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Weißweinessig
1 TL Limettenschale
2 EL Orangensaft
4 EL Limettensaft
Zucker
Für die Heringe
6 Heringe (ausgenommen, entschuppt, ohne Kopf)
2 Zitronen
2 EL Kerbel gehackt
1 TL Meersalz
1 EL Öl
Außerdem
100 g kleine eingelegte Oliven schwarz
2 Limetten halbiert
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Couscous nach Packungsanweisung mit dem Safran garen.
2.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in sehr feine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, und fein hacken. Die Paprikawürfel im kochenden Salzwasser ca. 1-2 Min. garen, Frühlingszwiebeln kurz zugeben, durch ein Sieb abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Paprika und Frühlingszwiebeln mit Öl, Essig, Limettenschale, 1 EL Orangen- und 2 EL Limettensaft unter den Couscous mischen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, ziehen lassen.
4.
Die Heringe waschen, trocken tupfen. Von den Zitronen die Schale abreiben, den Saft auspressen mit Salz und Öl vermischen. In jeden etwas Kerbel und Zitronenabrieb geben und im Zitronengemisch ca. 10 Min marinieren. Die Heringe abtropfen und auf dem heißen Grill ca. 5-7 Min. je Seite grillen. Den Couscoussalat auf einer Platte anrichten, die gegrillten Heringe darauf geben, die Oliven am Rand verteilen, mit Limettenhälften garnieren und sofort servieren.