EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gedämpfte Hähnchenbrust

auf Soba-Nudelsalat
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gedämpfte Hähnchenbrust

Gedämpfte Hähnchenbrust - Exotisch, einfach zu machen und superlecker: Japans Geschenk an Europa

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
519
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Dämpfen schont sensible Strukturen und feine Aromen. Außerdem wird dadurch Fett gespart. Noch mehr Pluspunkte für dieses Gericht: viel hochwertiges Eiweiß, jede Menge sättigender Kohlenhydrate und der komplette Tagesbedarf an Niacin, das für ein kräftiges Herz, starke Nerven und gesunde Haut sorgt.

Soba-Nudeln sind eine japanische Spezialität mit herzhaft-nussigem Aroma. Sie werden in erster Linie aus Buchweizenkörnern hergestellt. Ihr gesundheitlicher Vorteil: Sie enthalten kein Gluten, wenn sie zu 100 % aus den schmackhaften Körnern bestehen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien519 kcal(25 %)
Protein45 g(46 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin28 mg(233 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin12,1 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium962 mg(24 %)
Calcium205 mg(21 %)
Magnesium134 mg(45 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure373 mg
Cholesterin106 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin28,5 mg(238 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium862 mg(22 %)
Calcium232 mg(23 %)
Magnesium144 mg(48 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure349 mg
Cholesterin153 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
1
125 g
Soba-Nudel (japanische Buchweizennudeln)
1 TL
Sesamöl + etwas für den Dämpfeinsatz
2
60 g
1 EL
2 EL
ungeschälter Sesam
320 g
Hähnchenbrustfilet (2 Hähnchenbrustfilets)
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 kleine Pfanne, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 Mörser, 1 Pinsel, 1 Deckel, 1 Zitronenpresse, 1 Dämpfeinsatz

Zubereitungsschritte

1.
Gedämpfte Hähnchenbrust Zubereitung Schritt 1

Orange heiß waschen, abtrocknen und die Schale mit einem Sparschäler sehr dünn abschälen.

2.
Gedämpfte Hähnchenbrust Zubereitung Schritt 2

Schale in sehr dünne Streifen schneiden.

3.
Gedämpfte Hähnchenbrust Zubereitung Schritt 3

Orange auspressen und den Saft auffangen.

4.
Gedämpfte Hähnchenbrust Zubereitung Schritt 4

Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. 30 Sekunden vor Ende der Garzeit die Orangenschale dazugeben, dann abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

5.
Gedämpfte Hähnchenbrust Zubereitung Schritt 5

Nudeln und Orangenschale mit dem Sesamöl mischen.

6.
Gedämpfte Hähnchenbrust Zubereitung Schritt 6

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in möglichst dünne Scheiben schneiden.

7.
Gedämpfte Hähnchenbrust Zubereitung Schritt 7

Die Sprossen kalt abbrausen oder in kaltem Wasser waschen und gut abtropfen lassen.

8.
Gedämpfte Hähnchenbrust Zubereitung Schritt 8

Zwiebeln und Sprossen mit den Nudeln mischen, alles mit Sojasauce, Pfeffer und Orangensaft nach Geschmack würzen. 30 Minuten ziehen lassen.

9.
Gedämpfte Hähnchenbrust Zubereitung Schritt 9

Inzwischen Sesam in einer Pfanne rösten, herausnehmen, abkühlen lassen und mit etwas Salz im Mörser zerstoßen.

10.
Gedämpfte Hähnchenbrust Zubereitung Schritt 10

Hähnchenbrüste waschen, trockentupfen und in einen leicht geölten Dämpfeinsatz legen. Einsatz so in einen Topf mit heißem Wasser stellen, dass das Fleisch trocken bleibt, und die Hähnchenbrüste zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Minuten dämpfen.

11.
Gedämpfte Hähnchenbrust Zubereitung Schritt 11

Hähnchen herausnehmen, Fleisch in Scheiben schneiden, mit dem Nudelsalat auf Teller geben und alles mit Sesamsalz bestreut servieren.

Zubereitungstipps im Video
 
Für alle Fans der Asiatischen Küche: unbedingt nachkochen, sehr lecker!