Gegrilltes Steak mit Spinat-Pilz-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrilltes Steak mit Spinat-Pilz-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
345
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert345 kcal(16 %)
Protein45 g(46 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K8,7 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin18,1 mg(151 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂9,8 μg(327 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium812 mg(20 %)
Calcium11 mg(1 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink8 mg(100 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure220 mg
Cholesterin98 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Steaks
4
Rindersteaks á ca. 180 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Für das Gemüse
200 g
stückige Tomaten Dose
Pfeffer aus der Mühle
Paprikapulver edelsüß
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomatePflanzenölSalzPfefferMuskatPaprikapulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln gründlich waschen, bürsten (oder nach Belieben schälen) und in Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen. Danach abgießen und ausdampfen lassen.
2.
Die Pilze putzen und halbieren. Den Spinat gründlich waschen und trocken schleudern. Die Schalotte abziehen und fein hacken. Das Öl in eine heiße Pfanne geben und die Schalotte darin andünsten. Die Pilze dazu geben und 1-2 Minuten unter Rühren braten. Dann die Tomaten untermischen, den Spinat dazu geben und zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Paprikapulver würzen und abschmecken.
3.
Die Steaks abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Grillpfanne im Öl auf beiden Seiten je ca. 2 Minuten braun anbraten. Dabei einmal diagonal wenden, um das typische Grillmuster zu erzeugen. Anschließend bei milder Hitze bis zum gewünschten Gargrad gar ziehen lassen (abhängig von Fleischdicke 2-6 Minuten). Aus der Pfanne nehmen und einige Minuten ruhen lassen.
4.
Die Kartoffeln halbieren und in zerlassener Butter schwenken. Mit dem Zitronensaft beträufeln, etwas salzen und die Kräuter untermischen.
5.
Das Gemüse, die Steaks und Kartoffeln auf Tellern anrichten und servieren.