0

Gemüseragout

Gemüseragout
0
Drucken
1 h 20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 rote Paprikaschote
2 Stiele Staudensellerie
2 Knoblauchzehen
600 g Tomaten
100 ml Gemüsebrühe
2 EL fein gehackte Petersilie
2 EL fein gehackter Dill
½ TL getrockneter Thymian
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
300 g grüne Bohnen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Zwiebel schälen, halbieren, in dünne Ringe schneiden. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in dünne Streifen schneiden.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 2/3
Stangensellerie waschen, putzen und in 1 cm dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Bohnen waschen, putzen und halbieren. Gemüsebrühe mit Knoblauch, Petersilie, Dill, Thymian, Pfeffer und Olivenöl verrühren. Zwiebel, Paprika, Sellerie, Bohnen und Tomaten in einen flachen, ofenfesten Topf schichten. Mit der Kräutermischung übergießen. Den Topf gut verschließen. Das
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/3
Gemüse im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 1 Stunde garen.

Schreiben Sie einen Kommentar