Kartoffel-Lasagne mit Pilzen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffel-Lasagne mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelTomateHackfleischPfifferlingMilchKäse

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
Kartoffeln vorwiegend festkochend
1
50 g
Butterschmalz zum Braten
500 g
gemischtes Hackfleisch
800 g
Tomaten (1 große Dose)
Pfeffer aus der Mühle
Basilikum nach Belieben
250 g
5
Für die Soße
50 g
50 g
250 ml
250 ml
150 g
geriebener Käse z. B. Tilsiter, Bergkäse, Emmentaler
Zur Garnitur
Butter für die Form
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen.
2.
Inzwischen die Zwiebel und den Speck würfeln. In einer großen Pfanne etwas Fett erhitzen und beides darin anbraten. Das Hackfleisch zugeben und gut durchbraten. Dann die Dosentomaten etwas zerkleinern und zugeben. Alles gut durchkochen lassen und mit den Gewürzen pikant abschmecken.
3.
Die Pfifferlinge putzen, evtl. kleiner schneiden.
4.
Die frischen Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
5.
Die Kartoffeln abgießen, schälen und in Scheiben schneiden.
6.
Den Backofen auf 200°C (Umluft) vorheizen. Eine Auflaufform ausfetten.
7.
Für die Soße die Butter schmelzen und das Mehl darin anschwitzen. Mit Milch und Brühe ablöschen und kräftig durchrühren. Fünf Minuten unter Rühren köcheln lassen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
8.
Nun 1/3 der Kartoffelscheiben auf den Boden schichten, mit der Hackfleisch-Sauce bedecken. Das Ganze wiederholen und auf der letzten Schicht Kartoffeln die Tomatenscheiben verteilen, obenauf die Pilze. Das Gemüse noch etwas würzen.
9.
Darüber die helle Sauce verteilen, mit Käse bestreuen und in 35-45 Minuten goldbraun backen. Die Lasagne mit Basilikum garniert servieren.