Gesundes Grundrezept

Klare Spargelsuppe – smarter

mit Eierstich
4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Klare Spargelsuppe – smarter

Klare Spargelsuppe – smarter - Das königliche Gemüse in der Suppe

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
97
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Diese feine Spargelsuppe ist nicht nur eine ideale Vorspeise in der Spargelsaison - die feinen Stangen sind auch eine guter Lieferant für Folsäure. Dieses Vitamin aus der B­-Gruppe fördert die Zellerneuerung und die Blutbildung. Es ist speziell für Frauen mit Kinderwunsch und Schwangere besonders wichtig, weil es Missbildungen beim Ungeborenen verhindern kann.

Geschälten Spargel können Sie problemlos roh einfrieren. Wenn Sie ihn dann zubereiten wollen, einfach den eingefrorenen Spargel direkt ins heiße Wasser geben und wie gewohnt kochen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien97 kcal(5 %)
Protein6 g(6 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium186 mg(5 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin119 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E10,9 mg(91 %)
Vitamin K211,6 μg(353 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7,9 mg(66 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure569 μg(190 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin17,1 μg(38 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C103 mg(108 %)
Kalium1.083 mg(27 %)
Calcium150 mg(15 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod38 μg(19 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure118 mg
Cholesterin109 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Eier
50 ml Sojacreme
Salz
Pfeffer
10 g Petersilie (0.5 Bund)
800 ml Geflügelbrühe
2 kg weißer Spargel
1 Prise Kokosblütenzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelSojacremePetersilieKokosblütenzuckerEiSalz
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 kleine Auflaufform, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Pinsel, 1 Stabmixer, 1 Küchentuch, 1 Sieb, 1 Bräter, 1 Backofenrost

Zubereitungsschritte

1.
Klare Spargelsuppe – smarter Zubereitung Schritt 1

Eier, Sojacreme, Salz und Pfeffer mit dem Stabmixer kurz durchmixen.

2.
Klare Spargelsuppe – smarter Zubereitung Schritt 2

Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen, grob hacken und in die Eimasse geben.

3.
Klare Spargelsuppe – smarter Zubereitung Schritt 3

Eine kleine Auflaufform (ca. 250 ml Inhalt) eventuell mit etwas Öl einfetten und die Eimasse hineingießen. Einen Bräter, der groß genug ist, dass die Auflaufform gut hineinpasst, 1–2 cm hoch mit heißem Wasser füllen. Auflaufform hineinsetzen, auf einen Backofenrost setzen und im vorgeheizten Backofen bei 150 °C (Umluft nicht empfehlenswert, Gas: Stufe 1–2) in ca. 40 Minuten fest werden lassen (stocken lassen).

4.
Klare Spargelsuppe – smarter Zubereitung Schritt 4

Inzwischen Brühe mit 500 ml Wasser in einen Topf gießen. Spargel waschen und schälen. Die Schalen zur Brühe geben. Die Spargelenden abschneiden und ebenfalls zufügen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen. Topf von der Herdplatte nehmen und 30 Minuten ziehen lassen.

5.
Klare Spargelsuppe – smarter Zubereitung Schritt 5

Nach 40 Minuten den gestockten Eierstich aus dem Wasserbad nehmen und abkühlen lassen, damit er fest wird.

6.
Klare Spargelsuppe – smarter Zubereitung Schritt 6

Inzwischen von 12 geschälten Spargelstangen die Spitzen abschneiden und längs vierteln. Restlichen Spargel einfrieren oder kochen und zum Beispiel für einen Salat verwenden.

7.
Klare Spargelsuppe – smarter Zubereitung Schritt 7

Wasser mit Salz und Kokosblütenzucker würzen. Spargelspitzen im gewürztem Wasser 3–5 Minuten kochen. Spargel abgießen, dabei das Kochwasser auffangen. Spargel kurz kalt abschrecken.

8.
Klare Spargelsuppe – smarter Zubereitung Schritt 8

Ein Sieb mit einem Küchentuch auslegen. Den Spargelfond durch Küchentuch und Sieb in einen Topf gießen, das aufgefangene Kochwasser dazugießen und warm halten.

9.
Klare Spargelsuppe – smarter Zubereitung Schritt 9

Um den Eierstich aus der Form zu lösen, mit einem spitzen Messer am Rand der Form entlangfahren. Eierstich auf ein Arbeitsbrett stürzen und in 1 cm große Würfel schneiden. Eierstich und Spargel in der Suppe erwärmen und die klare Spargelsuppe in vorgewärmten tiefen Tellern servieren.

 
Sowas von lecker *_* Ich kann gar nicht aufhören zu essen. Und dann noch kaum Kalorien. Schade das die Spargelzeit schon fast wieder vorbei ist.. Ich habe allerdings den gesamten Spargel in die Suppe gegeben und nicht nur die Köpfe. Ein Traum.
 
ich war recht irritiert, als ich in heft 3 auf seite 78 die mengenangabe 12 (!) eier las und bin jetzt erleichtert, daß man für ein bißchen eierstich mit zwei eiern auskommt. dennoch ist mir der zeit- und energieaufwand (40 min backofen 150°) dafür zu hoch.
 
Finde ich sehr lecker!