Linsensuppe auf griechische Art

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Linsensuppe auf griechische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
362
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien362 kcal(17 %)
Protein26 g(27 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe19,9 g(66 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K137,9 μg(230 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,1 mg(68 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure236 μg(79 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin18,4 μg(41 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium1.347 mg(34 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium154 mg(51 %)
Eisen8,7 mg(58 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure151 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
grüne Linsen
1
3
2 EL
1
2 Dosen
gestückelte Tomaten á ca. 400 g
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Die Linsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und die Zwiebel fein würfeln und den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. In einem großen Topf das Öl erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch zugeben und 1-2 Minuten glasig anschwitzen.

2.

Nun die Linsen mit dem Lorbeerblatt und den Tomaten dazugeben und mit Wasser auffüllen, sodass alles gut bedeckt ist. Bei mittlerer Hitze 40-45 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Sollte die Suppe zu dick sein, eventuell etwas Wasser nachfüllen. In Suppenschalen füllen und mit frischem Weißbrot servieren.